Die Artikel 
Hi-Tech
Die Autos
Das Business und die Finanzen
Die Haushaltstechnik
Das Haus und die Wohnung
Die Medizin
Die Mode und der Stil
Die Psychologie
Verschiedenes
Der Sport
Der Tourismus
Die digitale Technik
Das Design der Innenansicht  Die häuslichen Tiere  Die Kochkunst  Die Möbel  Die Pflanzen   Die Reparatur und die Ausstattung  Des Installateurs  Mache  Die Familie  Chostowary  
Die Navigation
Die Werbung

























Die Behandlung vom Schnellkraut

Zu den altertümlichen Zeiten haben die Griechen solche Tatsache bemerkt, dass wenn die Schwalben anfliegen - beginnt, das Schnellkraut, und zu blühen wenn sie sich nach dem Süden begeben, er verwelkt. Deshalb haben sie der Pflanze "lastotschkina das Gras» eben benannt. Und in der russischen Medizin "das Schnellkraut" hat das Gras den Namen dank den Heileigenschaften bekommen.

In erster Linie, zu den einstigen Zeiten die Behandlung vom Schnellkraut führten zwecks der Befreiung von den Erkrankungen der Haut durch, von solchem wie entziehe, die Sommersprossen und die Pigmentflecke, die Warze und die Aale.

Die nützlichen Eigenschaften

Im orangen Saft des Schnellkrautes ist eine ganze Reihe alkaloidow enthalten, viele ihnen haben die bakteriziden Eigenschaften. Auch ist die Pflanze karotinoidami, flawonoidami, saponitami reich, von den ätherischen Ölen und den Fermenten und ist kardiostimulirujuschtschim Stoff.

Dieser Komponenten im Abteil erzeugen spasmolititscheski, beruhigend und scheltschegonnyj den Effekt. Auch gilt diese Arzneipflanze wosbuschdajuschtsche auf die Behälter, deshalb nach seiner Anwendung kann der Arteriendruck ein wenig erhöht werden. In der Volksmedizin von diesem Gras behandeln die Stagnation der Galle, die matte Arbeit des Darms, die Krankheiten des Magen-Darm-Kanals. Außerdem heilen ihnen die Gicht, das Rheuma, die Krankheiten der Leber und der Infektion, die mit dem sexuellen Weg übergeben werden.

Die heilsamen Stoffe ist in den Wurzeln, dem Saft und in den Blättern der Pflanze. Der Berg der Heileigenschaften fällt auf die Periode der Blüte, geschieht es in die Frühlingsmonate. Trawniki empfehlen während der Gebühr der Pflanze, jede wetotschku starr anzuschauen, um gribkowyje die Niederlagen nicht zu versäumen. Wählen es muss das Gras nur der kräftigen Farbe und ohne mechanische Beschädigungen. Anders können die heilsamen Eigenschaften und verlorengehen.

Die wirksam lokale Behandlung vom Saft der Pflanze für isletschiwanija von den Polypen im Mastdarm und in der Harnblase. Auch wird der Saft für die Behandlung der Anfangserscheinungsformen rot woltschanki, ihnen prischigajut kondilomy, sowie der Warze verwendet.

Die Gegenanzeigen zur Anwendung

Die Gefahr des Schnellkrautes besteht in seiner chemischen Verbindung. So kann man unter nützlich alkaloidow und gefährlich, solche wie cheleritrin begegnen, der den lokalen Reiz, sangwarin herbeiruft, der die narkotische Einwirkung auf den Organismus leistet, als dessen Ergebnis die Krämpfe, und gomochelidonin entstehen, der Gift ist.

Deshalb ist die Anwendung des Schnellkrautes den schwangeren Frauen und den Müttern, der von der Brustmilch fütternden Kinder, streng kontraindiziert, wer von der Epilepsie krank ist, die ernste psychische Erkrankungen, das Bronchialasthma, die Stenokardie haben. Es kommt auch individuell neperenossimost die Pflanzen vor. Auch braucht man, der Saft des Schnellkrautes auf die Wunde nicht beizubringen, vorläufig sein Wasser nicht verdünnt, weil er den entzündlichen Prozess verstärken kann. Akkurat muss man das Schnellkraut und nach innen übernehmen, da er die Verschlüße provoziert.

Wie vom Schnellkraut zu behandeln

  1. Um die Entwicklung der Metastasen bei den Patientinnen von den Krebsgeschwülsten zu verhindern, verwenden den Aufguss des Schnellkrautes, die Brennnesseln und die Ringelrosen. Für seine Vorbereitung nehmen die aufgezählten Gräser in den identischen Teilen, zermahlen und brühen einen Tischlöffel der Grasmischung auf das Glas des heissen Wassers auf, dann gießen in die Thermosflasche und bestehen. Den Aufguss trinken es muss zwei Male pro Tag, dem Morgen und dem Abend nach des Halbglases auf nüchternen Magen.
  2. Oft kämpfen allen vom Schnellkraut mit den Warzen, den Schwielen, sowie entfernen die Polypen, kondilomy und paradontos. Den Saft des frischen Grases tragen auf den kranken Teil der Haut auf. Und für den Kampf mit den Polypen im Mastdarm, den Saft vorläufig verdünnen in der Berechnung 60 ml des Wassers auf 6 Tropfen des Saftes. Und für die Befreiung von des heftigen Zahnschmerzes dem entzündeten Grundstück verwenden watku, die man im Saft kalanchoe und des Schnellkrautes anfeuchten muss.
  3. Um das Adenom der Prostata zu heilen, mischen den Wodka und den Saft der Pflanze in den gleichen Proportionen. Die Behandlung beginnen nach einem Tröpfchen pro Tag, jeder Tag die Zahl der Tropfen nimmt auf eine zu, bis sie 30 wird. Später ist nötig es nach jedem Tröpfchen in Tag nach diesem Schema abzunehmen. Wenn der Kurs enden wird, muss man die Erholung auf 10 Tage machen und, den ganzen Kurs von neuem beginnen. Diese Behandlung braucht man, einmal pro Jahr durchzuführen.
  4. Der Aufguss des Schnellkrautes, in der Proportion der Suppenlöffel auf das Glas des Wassers, trinken bei den Krebsgeschwülsten in der inneren Organe. Übernehmen es muss nach dem Suppenlöffel 3 Male im Tag für die halbe Stunde bis zum Essen.
  5. Bei der Tuberkulose und dem Krebs der Hautdecken, ekseme bereiten die Salbe aus der Pflanze vor, nehmen 20 Gramm des Pulvers aus dem Gras, 70 Gramm der Vaseline und 10 Gramm des Lanolins und mischen, von dieser Salbe bearbeiten das getroffene Grundstück der Haut drei Male im Tag.
  6. Bei der Erkältung und krank vergraben die Nasenrachenraüme in die Nase ein Paar Tropfen des Saftes des Grases, warten 5 Minuten und wieder tropfen zwei Tröpfchen, und so, bis in ein Nasenloch wird die volle Pipette des Saftes ausgegossen sein.
  7. Wenn den Magen weh tut, kann man den Teelöffel des Saftes der Pflanze, 3 Male im Tag bis zum Essen (es in den ersten Tag) austrinken. Und in die weiteren Tage, nach dem Tischlöffel auch 3 Male für einen Tag zu trinken. Auch übernehmen bei den Defekten in der Arbeit des Magens und der Leber den Aufguss des Schnellkrautes, im Laufe von zwei Monaten.
  8. Um die weiblichen Krankheiten zu heilen, machen sprinzowki aus dem Halbliter des Aufgusses des Schnellkrautes. sprinzujutsja 2 Male im Tag. Und, um mit ehrwürdig zu kämpfen, man muss die Risse auf soskach mit dem Saft des Schnellkrautes einschmieren und, gestatten, zwei Minuten, später die Brust sorgfältig eingesogen zu werden, auszuwaschen.

Über die Heileigenschaften verfügt auch das aus dem Schnellkraut vorbereitete Öl. Für seine Vorbereitung muss man das Glas nehmen, in sie das trockene und verflachte Gras, oben legen, mit dem Sonnenblumenöl, das davor im Laufe von einer Stunde pasterisowali auf der Wassersauna zu überfluten. In die Dose die Aprikosen- und Pfirsichöle zu ergänzen. Dann das Öl für die Stunde warm zu stellen, und später, im Gegenteil in kühl nicht die helle Stelle zu verlegen, es ist richtiger, in den Keller am meisten zu stellen und, für die Woche abzugeben. Periodisch muss man das Öl durchschütteln. Nach Ablauf von der Woche erreichen das Öl, sieben durch und trennen vom reinen Pflanzenöl in den gleichen Proportionen. Das fertige Öl verwenden für die äusserliche Anwendung, bewahren im Kühlschrank im dunklen Glasgeschirr.

Wie das Schnellkraut zu bewahren

Wenn Sie viel Gras, für die gründliche Behandlung vorbereiten müssen, so muss man die spezielle Stelle für ihre Aufbewahrung vorbereiten. Es kann auf dem Dachboden oder im trockenen, warmen Schuppen ausgestattet sein. Ins sonnige heiße Wetter das Schnellkraut kann man in der Luft, die Hauptsache trocknen, damit zum Gras die Sonnenstrahlen nicht gerieten, weil sich unter ihrer Einwirkung nicht nur okras zwetkow und der Blätterchen ändert, sondern auch verlieren sich die Heileigenschaften. Die Pflanzen richtig trocknen es muss, sie aufgehängt oder, auf die speziellen Regale dann gelegt man muss sich ständig darum nicht sorgen, um das Gras umzuwenden, und zur auch Zeit wird sie von allen Seiten gleichmäßig ausgetrocknet werden.

Für die Behandlung suschennyj wird das Schnellkraut zur Nutzung im Laufe von drei Jahren brauchbar sein., Nachdem die Pflanze vertrocknen wird, muss man es in den reinen Sack aus dem Papier oder der Materie legen. Verfolgen Sie, damit das Zimmer gut lüftet wurde, hatte nicht die helle Beleuchtung es war poraschenno gribkami nicht.

Da die Pflanze giftig ist, muss man es in den Handschuhen sammeln und, folgen, damit der Saft ins Gesicht nicht gesprüht hat, wird es besser sein, das Schnellkraut in den Punkten zu sammeln. Damit das Gras beim Dörrkringel im Folgenden nicht verfault ist, sie nur ins trockene Wetter zu sammeln.

МирСовeтов empfiehlt dringend, den behandelnden Arzt über den Anfang der Behandlung vom Schnellkraut zu benachrichtigen, um die Nebeneffekte zu vermeiden, dem Organismus nicht zu schaden. Und halten Sie an der Dosierung streng fest, vergessen Sie nicht, dass es doch giftig, wenn auch und die Heilpflanze.

Lesen Sie auch
Die neuen Artikel
Es ist interessant

Die plawatelnyje Käppchen, 1950