zu erhöhen
Die Artikel 
Hi-Tech
Die Autos
Das Business und die Finanzen
Die Haushaltstechnik
Das Haus und die Wohnung
Die Medizin
Die Mode und der Stil
Die Psychologie
Verschiedenes
Der Sport
Der Tourismus
Die digitale Technik
Die Zubehöre  Die Kosmetik und die Parfümerie  Die Schönheit und die Gesundheit   Die Kleidung  Die Haarschnitte und die Frisuren  
Die Navigation
Die Werbung

























Wie die Immunität zu festigen

Satschichal, sakaschljal, oder es ist noch schlechter – ist auf die Woche-andere mit der Grippe umgefallen, werden unbedingt sagen: es ist die Immunität geschwächt. Wurde mit dem roten Ausschlag abgedeckt, die überflüssige Tafel Schokolade aufgeessen, - und wird diesmal Erklärung die Störung in der Arbeit immunnoj die Systeme. InfoAdvisor.net wollte vom Wissen, darüber, dass solches die Immunität und über die Weisen seiner Festigung mitteilen.
Как укрепить иммунитет, повысить иммунитет Satschichal, sakaschljal, oder es ist noch schlechter – ist auf die Woche-andere mit der Grippe umgefallen, werden unbedingt sagen: es ist die Immunität geschwächt. Wurde mit dem roten Ausschlag abgedeckt, die überflüssige Tafel Schokolade aufgeessen, - und wird diesmal Erklärung die Störung in der Arbeit immunnoj die Systeme. Das, was zugrunde einer beliebigen Krankheit die Verstöße der Immunität liegen, seit langem wurde schon ein medizinisches Axiom. Deshalb InfoAdvisor.net wollte vom Wissen, darüber, dass solches die Immunität und über die Weisen seiner Festigung mitteilen.

Was ist Immunität?

Die Immunität als der Leibwächter des Organismus genannt, werden wir die wohl am meisten einfache Erklärung diesem Terminus geben. In der Tat, das System der Immunität, ist wie der Wachmann auf der fejs-Kontrolle genau, folgt unermüdlich, damit in den Organismus der Fremde nicht eingedrungen ist, wobei es auf dem genetischen Niveau macht. Vom Fremden-Antigen, das heißt Stoff mit den artfremden genetischen Informationen, kann die Bakterie, den Virus oder das Toxin, und sogar der sich im Organismus bildende Krebskäfig sein.
В арсенале иммунной системы есть вещества, способные противостоять любым вирусам In Bezug auf das Antigen gilt das System der Immunität aus dem Prinzip: zu finden und zu zerstören. Als Waffen treten die besonderen Eichhörner – immunoglobuliny, oder des Antikörpers, und die speziellen Käfige-Killer auf, wobei für jedes konkrete Antigen die besonderen Antikörper oder die Käfige-Killer ausgewählt sein werden.
Außerdem ist im Arsenal immunnoj die Systeme einige, produziert vom Organismus, der Stoff, fähig, beliebigen Viren, ob die Grippe, krasnucha, kor oder die Spitzpocken entgegenzustehen. Einer solcher Stoffe – allem bekannt interferon, das besondere Eiweiß, das beginnt, als Antwort auf die Erhöhung der Temperatur des Körpers produziert zu werden. Stark immunnaja wird das System beim Treffen mit dem Virus der selben Grippe augenblicklich die ausreichende Zahl interferona produzieren, und durch 2-3 Tage bleibt es vom Schnupfen, des Hustens und des Kopfschmerzes auch der Spur nicht übrig.
Es würde scheinen, wenn unsere Gesundheit solcher wachsame Wächter beschützt, wie man die Immunität, und herrlich und in Freuden leben geschwächt werden kann, von den Krankheiten nicht wissend. Aber nicht hier war es! Die häufigen Erkältungen, die schnelle Ermüdbarkeit, die Reizbarkeit, der Verschärfung der chronischen Erkrankungen – das alles die Merkmale der Abschwächung der Immunität, wenn er und entschärfen die schädlichen Stoffe nicht finden kann. Jedoch wird und viel zu stark immunnaja die Reaktion auch niemandem in die Freude, - doch in diesem Fall immunnaja das System, wie des Feindes, greift den Organismus an, die vielfältigen Allergien herbeirufend.

Warum sinkt die Immunität?

Не стоит постоянно давать ребенку антибиотики - легкая форма болезни для иммунитета только на пользу Der haupt-e e Grund liegt innerhalb unser ist eine falsche Lebensweise. Wenn Sie rauchen, trinken Sie aus, schlafen Sie sich ständig nicht aus, leben Sie unter den Bedingungen des nicht aufhörenden Stresses, so wird früh oder spät immunnaja das System die Störung geben, und werden in den Organismus die krankheitserregenden Viren und die Bakterien mit eiserner Notwendigkeit durchdringen.
Übrigens geschieht der Einfall der kleinen Zahl der pathogenen Mikroben für die Immunität nur auf den Nutzen – wie die Impfung des Organismus und das Training immunnoj die Systeme. Deshalb die beste Weise das Kind in nicht hervortretend den Erkältungen allergika es umzuwandeln ist auch als sorgfältig man kann öfter soski, das Spielzeug, das Geschirr, die Wäsche des Kleinen, auf zehn Malen auf dem Tag, den Fußboden in der Wohnung, zu waschen, als Antwort auf jeden tschich nicht zu vergessen, dem Kind die Antibiotika zu gestatten, und die kaum hinaufsteigende Temperatur sofort sterilisieren, parazetamolom abzuschlagen. Daraufhin wird das Kind brüchig wachsen wie sich oranscherejnyj die Blume – seine nicht trainiert immunnaja das System nicht im Zustand adäquat erweisen wird, den aggressiven Angriffen von außen entgegenzustehen.
Noch ein Grund der Störungen in der Arbeit immunnoj die Systeme, die leider wir nicht immer im Zustand, zu ändern, - der Einfluss der Umwelt. In der Tat, wenig kann wer bürgen, was das ideal reine Wasser trinkt, atmet die reine Luft und isst die Nahrung, frei von den Chemikalien. Die elektromagnetische Ausstrahlung, die verschmutzte Atmosphäre der großen Städte, ständig schumowaja die Belastung – das alles die Faktoren, die des Verstoßes in der Arbeit immunnoj des Systems ziehen.

Die Immunität und eine ausgeglichene Ernährung

Для нормальной работы клетки иммунной системы нуждаются в белках, витаминах и минеральных веществах Für die normale Arbeit des Käfigs immunnoj brauchen die Systeme die Eichhörner, die Vitamine, besonders A, C, E und der Gruppe B, die mineralischen Stoffe.
Sie werden die vollwertigen Eiweisse im Fleisch, dem Fisch, bohnen- finden. Das Fleisch oder den Fisch braucht man, jeden Tag essen, und die Bohne, die Erbse oder die Linse kann 1-2 Male in der Woche anwenden.
Tatsächlich enthält die ganze Pflanzennahrung, besonders gelb und rot okrassa (die Möhren, den roten Pfeffer, der Kürbis) das Beta-Karotin, preobrasujuschtschijsja im Organismus ins Vitamin A.Kladess des Vitamins Und in der fertigen Art – die Leber, die Eier und die Butter. Übrigens ist unser Organismus fähig, dieses Vitamin anzusammeln, deshalb man braucht, die selbe Leber in die tägliche Ration nicht aufzunehmen, ein Mal in der Woche ist genug es. Das Vitamin Und und karotiny antworten für die Kraft immunnoj die Reaktion auf den Einfall des Antigens; außerdem sind sie sozusagen fähig, vor den Krebserkrankungen zu schützen.
Die Hauptquellen des Vitamins Mit weiß jeder – die schwarze Johannisbeere, die Heckenrose, zitrus-, den Sanddorn, die Petersilie, der sauere Kohl. Das Defizit dieses Vitamins verringert die Geschwindigkeit der Leistung der Antikörper, und seinen ausreichenden Eingang mit der Nahrung – die Garantie der Leistung vollwertig immunnych der Käfige.
Die Vitamine der Gruppe In sind in den Sublebensmitteln, den Samen, das Brot aus dem Mehl grob pomola, die Nüsse, dem Buchweizen, bohnen-, proraschtschennych die Gräser enthalten. Es ist in den Nüssen, den Samen und proraschtschennych die Gräser und des Vitamins JE – antioksidanta, schützenden die Käfige von den Beschädigungen viel. Andere Quellen des Vitamins JE – die Leber, sahnen- und nicht raffiniert pflanzen- die Öle.
Für die ausgeglichene Arbeit immunnoj dem System auch sind die mineralischen Stoffe in erster Linie das Zink, das Magnesium, das Kupfer, das Eisen notwendig. Der Führer nach dem Inhalt der mineralischen Stoffe – die Sublebensmittel, und aus den Pflanzenlebensmitteln – die selben Nüsse, bohnen-, die Samen, die ganzen Grützen, sowie den Kakao und die bittere Schokolade.
Viele halten das Cholesterin fast für den Feind Nummer eins, und inzwischen ist er für die Synthese immunnych der Körper wichtig. So dass die kleine Zahl der Butter oder des Schweinsspecks auf dem Tisch jeden Tag unbedingt sein sollen.
Noch ein Helfer der Immunität – kislomolotschnyje die Lebensmittel, besonders, die die lebendigen Bakterien enthalten. Der vielfältige Biokefir und biojogurty verstärkt die Leistung interferona, so dass an ihrem Morgen und dem Abend tapfer trinken Sie, und sogar verwenden Sie für die Auftankung der Salate und der kalten Suppen.

Die Weisen, die Immunität zu festigen

  1. Führen Sie die aktive Lebensweise.
    Der Lauf, die Seefahrt, langwierige Fußspaziergänge, die regelmäßigen Beschäftigungen von der Gymnastik festigen die Immunität sehr gut.
  2. Sie lernen, geschwächt zu werden.
    Nach Hause von der Arbeit, priljagte auf das Sofa gekommen, drücken Sie ein Auge zu, dehnen Sie die Hände entlang dem Körper aus und bemühen Sie sich, über etwas angenehm zu denken, tief und eben atmend. Man kann die halblaute Musik aufnehmen. Solche Relaxation nimmt die im Laufe vom Tag angesammelte Müdigkeit sehr gut ab gestattet dem Stress nicht, die Immunität zu siegen.
  3. Bemühen Sie sich regelmäßig, in der russischen Sauna Dampfbad zu nehmen oder, die Sauna zu besuchen.
    Die Reihenfolge der hohen und niedrigen Temperaturen ist ein bemerkenswertes Training immunnoj die Systeme. Die Stammgäste der russischen Sauna oder die Sauna vergessen über die chronischen Schnupfen, die Bronchitiden, katary der Nase und der Kehle.
    Wenn es keine Möglichkeit gibt, in die Sauna oder die Sauna zu gehen, es wird die gewöhnliche kontrastreiche Dusche herankommen. Vergessen Sie nach der Dusche energisch nicht, den Körper vom feuchten Bastwisch oder dem groben Handtuch zu zerreiben.
  4. Übernehmen Sie die speziellen Präparate für die Festigung der Immunität.
    Die natürlichen Mittel, helfend, die Immunität – der Knoblauch, den Ginseng, lakritschnik zu festigen, den roten Klee, sweroboj, das Schnellkraut, dewjassil, scheltokoren, den Löwenzahn. Es können und sonder- sein. Die Präparate, die für dieses Ziel, zum Beispiel, Echinazin oder Immunal vorbestimmt sind.
    Wenn zu Ihnen die Grippe herannaht, so wird interferon in den Ampullen oder die neuesten und seine wirksameren Modifikationen – die Kerze "Wiferon" oder "Anaferon" verdienen.
  5. Rechtzeitig gehen Sie die Impfung.
    Соблюдайте график прививок у детей, да и сами не забывайте прививаться InfoAdvisor.net Schon erwähnte, dass das Erscheinen in unserem Organismus der kleinen Zahl der Mikroben zur Festigung der Immunität nur beiträgt. Deshalb beachten Sie den Zeitplan der Impfungen bei den Kindern, und selbst vergessen Sie nicht, von der selben Grippe oder kleschtschewogo enzefalita aufgepfropft zu werden. Wie für solche Fälle sagen, ist es perebdet, als nedobdet besser.
  6. Der Schlüssel zu gesund immunnoj dem System – der Optimismus.
    Die Psychologen schon büffeln seit langem, dass die Pessimisten öfter und schwerer, als die Optimisten krank sind. Um die helle Beziehung zum Leben aufzusparen, bemühen Sie sich seltener, den Fernseher, besonders die Programme über die ausserordentlichen Vorfälle zu sehen. Besser ogljanites ringsumher: kann sein, jemandem ringsumher wird Ihre Hilfe oder selbst wenn das gute Wort gefordert?
Und das Wichtigste in diesem Prozess sich - zu bemühen, die Immunität im Voraus, zu festigen, auf die Erscheinungsform der ersten Merkmale der Erkrankung nicht zu warten. Doch ist der Weg zur Gesundheit nur in die zweite Reihe die gute Behandlung. Und in erste ist eine Sorge um sich und der Schutz vor verschiedenen Leiden.
Lesen Sie auch
Die neuen Artikel
Es ist interessant

Der aufgedeckte in 2005 namenlose Krater auf dem Nordpol des Mars, 35 Kilometer im Durchmesser und ungefähr 2 Kilometer von der Tiefe. Der helle Fleck im Zentrum — der erfrierende Rest des Marswassers.