Die Artikel 
Hi-Tech
Die Autos
Das Business und die Finanzen
Die Haushaltstechnik
Das Haus und die Wohnung
Die Medizin
Die Mode und der Stil
Die Psychologie
Verschiedenes
Der Sport
Der Tourismus
Die digitale Technik
Die Krankheiten  Die Hygiene einer Ernährung   Die Gynäkologie  Die Medikamente  Das Übrige  
Die Navigation
Die Werbung

























Wie den Stoffwechsel zu beschleunigen

Der Stoffwechsel bei jedem Menschen verschiedener. Ein müssen für die Abmagerung der großen Bemühungen nicht beifügen, andere können – auf keine Weise abmagern, die strengsten Diäten sogar beachtend. Den Kaloriengehalt der Ration verringernd, versuchen wir, den Organismus zu zwingen, die Fettvorräte zu verbrennen, und wir streben nach dem Rückergebnis. Damit es seiner nicht geschehen ist man muss wissen, wie es richtig ist, den Stoffwechsel zu beschleunigen.
Der Stoffwechsel, oder den Metabolismus, bei jedem Menschen verschiedener. Ein müssen für die Abmagerung der großen Bemühungen nicht beifügen, andere können – auf keine Weise abmagern, die strengsten Diäten, und für der dritte Satz des Gewichts – das riesige Problem sogar beachtend. InfoAdvisor.net wird die Geheimnisse der Beschleunigung des Stoffwechsels öffnen.
Wohl bei jeder Frau geschah die Situation – sogar die strengste Diät gab schwach oder gar das Nullergebnis. Allen, weil den Kaloriengehalt der Ration verringernd, versuchen wir, den Organismus zu zwingen, die Fettvorräte zu verbrennen, und wir streben nach dem Rückergebnis. Der erschrockene Organismus denkt, dass voran der Hungerstreik und "die Lager" des Fettes sorgfältig behütet. Als Alternative beginnt er, sich mit dem Muskeleiweiß "zu ernähren". Woher die Schwäche während der Diät und die Schlaffheit des Körpers nach ihr Abschluss übernimmt. Nicht jener, wovon wir – das Fett an Ort und Stelle träumten, das Befinden auf der Null. Damit es seiner nicht geschehen ist man muss wissen, wie es richtig ist, den Stoffwechsel zu beschleunigen.

Der Stoffwechsel im Organismus

Как ускорить обмен веществ Die Geschwindigkeit des Metabolismus hängt von der Erblichkeit, der Lebensweise und dem Alter ab. Von sich aus wird es verstanden, dass sich beim Programmierer und dem Athleten die Geschwindigkeit des Stoffwechsels wesentlich unterscheidet. In der Regel, mit zunehmendem Alter wird der Stoffwechsel allmählich verzögert.
Unser Organismus hat nur eine Quelle der Energie – die Nahrung. Sie erinnern sich die sprichwörtliche Redensart – «wir, dass wir essen». Der Organismus teilt die ganze Nahrung in drei Kategorien – das Eichhorn, die Fette und die Kohlenhydrate. Die Eichhörner ist kirpitschiki, sie sind für die Größe der Käfige, des Haares, der Nägel, der Muskeln nötig. Die Kohlenhydrate und die Fette – die vollwertigen Quellen der Energie. Wobei es die Fette mehr "energoeffektiwny", und die Kohlenhydrate leichter ist, zu verarbeiten. Deshalb "ernährt" er sich beim gleichen Eingang in den Organismus der Fette und der Kohlenhydrate, mit den Kohlenhydraten, und die Fette faulenzt, zu verarbeiten und deponiert über den Vorrat. Verzichten Sie auf den Konsum der Kohlenhydrate, und er hat eine Auswahl nicht – zum Lauf werden die Fette gehen. Aber die Fette kommen von verschiedenen auch vor. Die tierischen Fette sind im Fleisch, dem Vogel, die Milch und das Öl enthalten. Die zweite Gruppe der Fette ist im Olivenöl enthalten. Und dritte, wichtigst für die Beschleunigung des Metabolismus – im Fisch und das Pflanzenöl. Wenn es Sie (für die Zeit der Abmagerung begriffen ist, ist natürlich) haben auf den Gebrauch der Kohlenhydrate verzichtet, muss man sie mit den polyungesättigten fettigen Säuren – die Meeresprodukte, dem Fisch, dem Pflanzenöl ersetzen.
Viele Damen einfach können ohne Süßen nicht leben. Es und ist klar, es spricht die vieljährige Gewohnheit an, sich sladenkim, dazu die Kohlenhydrate – schön "die Nahrung für das Gehirn"zu verwöhnen"». In diesem Fall bemühen Sie sich, in die Nahrung jene Lebensmittel nicht anzuwenden, in die sowohl die Fette, als auch die Kohlenhydrate anwesend sind. Warum – sagten wir am Anfang des Artikels schon. Das heißt, vergessen Sie das Eis, die Torten, die Schokoladenbonbons. Prüfen Sie nach, durch ein Paar Wochen "der Enthaltung" wird der Luftzug zu den verbotenen Süßigkeiten stark abnehmen. Ohne Kohlenhydrate der Organismus ist es auch lang kann nicht, außerdem bedroht es mit den ernsten Erkrankungen. Aber, wenn Sie den Metabolismus beschleunigen wollen, bemühen Sie sich, dass es in ihrer Ration nicht mehr 30 % war.

Richtig ernähren wir uns und wir beschleunigen den Metabolismus

Wie die Ration richtig zu bilden:
  • Für den Anfang, keiner strengen Diäten, der heftigen Senkung des Kaloriengehaltes des Tagesmenüs – erschrecken Sie den Metabolismus. Allen machen Sie allmählich, anders wird das Ergebnis nicht;
  • Keiner Völlerei! Ja, es ist besser, zwei-drei kleine Portionen im Laufe vom Tag (wenn gibt es keine Kräfte ganz, zu ertragen, man kann von den Früchten einen Imbiss nehmen), als die selben Portionen aufzuessen, fünf-sechs einmal pro Tag aufzuessen. Wenn es Ihnen schwierig ist, langwierige Abstände zwischen den Aufnahmen der Nahrung zu ertragen, machen Sie die Portionen weniger, aber essen Sie öfter;
  • Sie lernen, die Lebensmittel zu kombinieren. Die Fette das Plus die Kohlenhydrate – unter dem Verbot (die Kartoffeln oder die Makkaroni mit kotletkoj). Die Fette mit den Eichhörnern – bitte (hühner- grudka mit dem Quark) oder die Kohlenhydrate mit den Eichhörnern (der Salat aus dem Gemüse mit dem Omelett).

Ohne physische Belastungen nicht umzugehen,

Как ускорить обмен веществ Einer der Fehler abmagernd – die Hoffnung auf die Existenz der Tablette, die zulassen wird, abzumagern, vom Sofa nicht aufstehend. In die nächsten Jahre wird das Erscheinen solchen Wunders nicht vorausgesehen, deshalb geben Sie wir werden uns bemühen, zu verstehen, warum sind uns die physischen Übungen nötig. Den verhassten Vorräten des Fettes uns zu entgehen es wird nur das Laden helfen. Nicht die einfache Aerobic oder kallanetik. Und eigenartig – mit utjascheliteljami. Vollständig von aerobnych der Belastungen zu verzichten kostet nicht. Aber in der Abmagerung uns werden gerade die Krafttrainings helfen.
Für unseren Fall wird des Komplexes der Übungen mit den Hanteln genug. Sie fördern die Zunahme der Muskelmasse, und zwar die Muskeln verbrennen das Fett und. Man muss nicht denken, dass Sie perekatschajetes! Die Dummheiten. Gerade verbrennt bei solchen Belastungen der Organismus die Fettvorräte nicht nur zur Zeit, aber sogar nach Abschluss dem Training verstärkt! Wieder diese Beschäftigungen nicht die Lebenslängligen. Für die Damen mit dem mittleren Metabolismus ist genug es Paar Monate, Maximum ein halbes Jahr.
Wenn Sie versuchen, den Vorkommen des Fettes auf den Beinen und den Schenkeln – grösser zu entgehen gehen Sie! Ja, das gewöhnliche ein wenig beschleunigte Gehen, verbrennt das Fett sehr gut – die Muskeln der Beine arbeiten auf die Volle doch. Vergessen Sie die kleinen Busse und den Lift – auf die Arbeit zu Fuß, dem Abend ein langwieriger Spaziergang, nicht unbedingt der Lauf!

Also, um den Metabolismus zu beschleunigen und, abzumagern, Sie sollen:
  • Auszugeben es gibt als mehrere Energie, als zu konsumieren;
  • Den Konsum der Kohlenhydrate, und die tierischen Fette zu verringern, mit dem Fisch und dem Pflanzenöl zu ersetzen;
  • Den Kaloriengehalt der Ration allmählich zu verringern;
  • Es ist obligatorisch, sich mit "dem richtigen" Sport zu beschäftigen.
Nicht so ist nicht der totale Hungerstreik nicht die Marathons morgens kompliziert. Aller ins Maß, ist alles auch die Hauptsache regelmäßig richtig, und durch ein Paar Monate wird Ihr Metabolismus merklich beschleunigt werden.
Lesen Sie auch
Die neuen Artikel
Es ist interessant

Es ist das Foto es ist auf dem Dach des Hauses №26 an Newskij Prospekt am 1. Juli 1882 gemacht. Auf ihr die Mitarbeiter der Firma Bell, die in den Betrieb erste in Russland das Fernmeldeamt gerade erst gestartet haben. Zum Zeitpunkt der Eröffnung in Moskau und St. Petersburg war es neben 130 Abonnenten.