Die Artikel 
Hi-Tech
Die Autos
Das Business und die Finanzen
Die Haushaltstechnik
Das Haus und die Wohnung
Die Medizin
Die Mode und der Stil
Die Psychologie
Verschiedenes
Der Sport
Der Tourismus
Die digitale Technik
Die Krankheiten   Die Hygiene einer Ernährung  Die Gynäkologie  Die Medikamente  Das Übrige  
Die Navigation
Die Werbung

























Die Behandlung der Kieferhöhlenentzündung von den Volksmitteln

Viele uns nicht wissen von solcher Erkrankung wie die Kieferhöhlenentzündung vom Hörensagen. Meistens entsteht er in die kalte Jahreszeit und bei der unzeitigen Behandlung kann die Masse der Probleme und der Unbequemlichkeiten bringen. Oft wird die Erkrankung von den Volksmethoden behandelt, die nicht nur die Merkmale, sondern auch den Grund der Bildung der Kieferhöhlenentzündung wirksam entfernen.
Viele uns nicht wissen von solcher Erkrankung wie die Kieferhöhlenentzündung vom Hörensagen. Meistens entsteht er in die kalte Jahreszeit und bei der unzeitigen Behandlung kann die Masse der Probleme und der Unbequemlichkeiten bringen. Die Kieferhöhlenentzündung stellt die Entzündung der oberen Atmungswege, und insbesondere gajmorowych der Busen dar. Ein Hauptgrund der Entzündung ist die Infektion, die zur Schleimhaut geriet, die dort im Laufe von einer langwierigen Periode erhalten bleibt. Leider, die Symptome der Kieferhöhlenentzündung verwirren mit dem gewöhnlichen Schnupfen oft und wählen die falsche Methode der Behandlung. Außer den charakteristischen Absonderungen aus der Nase wird er auch von den Kopfschmerzen, saloschennostju der Nase, der erschwerten Atmung, der Verschlechterung des Geruchs begleitet, in der erhöhten Temperatur, kann die Geschwollenheit der Nase, das Jahrhundert und sogar die Anschwellung der Wangen in einzelnen Fällen erscheinen. Wenn die entsprechenden Maßnahmen rechtzeitig nicht zu ergreifen, kann die Kieferhöhlenentzündung in die chronische Form überholen, wenn die Schleimhaut selbständig schon nicht wieder hergestellt wird und wird für die Behandlung die chirurgische Einmischung gefordert.

Die Gründe des Entstehens

Лечение гайморита народными средствами Ein Hauptgrund des Entstehens der Kieferhöhlenentzündung ist der einfache Schnupfen, der rechtzeitig nicht entfernt war. Die getroffene Schleimhaut der Nase kann den Erregern der Infektionen nicht entgegenstehen, und in den Organismus geraten die Viren, die Pilze, chlamidii usw. Jedoch kann die Kieferhöhlenentzündung und als Folge der Abschwächung immunnoj die Systeme nach der verlegten Krankheit, der Erkältungskrankheiten, der Grippe, der entzündlichen Prozesse in der Mundhöhle, der Probleme mit den Zähnen und sogar infolge der Übermüdung und der Erschöpfung des Organismus entstehen. Bei den geringsten Merkmalen der Kieferhöhlenentzündung ist nötig es sofort an den Arzt zu behandeln und, die termingemäße Behandlung zu beginnen. Oft wird diese Erkrankung von den Volksmethoden behandelt, die nicht nur die Merkmale, sondern auch den Grund der Bildung der Kieferhöhlenentzündung wirksam entfernen.

Das Waschen

Eine der wirksamsten und verbreiteten Weisen der Behandlung der Kieferhöhlenentzündung ist das Waschen der Nase. Wird es mit Hilfe der Salzlösung. Er bereitet sich in den häuslichen Bedingungen auf folgende Weise vor. In 200 ml des abgekochten warmen Wassers lösen Sie einen Suppenlöffel des Meersalzes auf, wenn meer- gibt es, so wird auch das gewöhnliche Kochsalz herankommen. In die bekommene Lösung ergänzen Sie etwas Tropfen des Jods und gut vermischen Sie. Die Prozedur des Waschens wird mit Hilfe der medizinischen Spritze ohne Nadel durchgeführt. Nehmen Sie in ihn eine bestimmte Zahl der Lösung zusammen und spritzen Sie in die Nasenöffnung unter dem großen Druck ein. Dabei soll die Flüssigkeit aus anderem Nasenloch folgen.
Die Salzlösung kann man mit der Lösung der Ringelrose, die mit dem Glas des Wassers gemischt ist, oder der Tinktur sweroboja ersetzen. Dazu muss man in 200 ml kochend Wasser einen Teelöffel sweroboja aufbrühen. Nach dem Abkühlen die Lösung kann man für das Waschen der Nase in der angegebenen höher Weise verwenden.
Die Prozedur des Waschens wird empfohlen, nicht weniger zwei einmal pro Tag bis zur vollen Genesung zu verbringen.

Die Inhalationen

Лечение гайморита народными средствами Oft leisten die positive Wirkung die Inhalationen und das Durchwärmen der Atmungswege. Dazu wird wohlbekannt uns die Weise herankommen, die auf den Eigenschaften der Salzkartoffeln gegründet ist. Einfach kochen Sie in der Uniform etwas grosser Kartoffeln ab, ziehen Sie das Wasser zusammen, beugen sich über dem Kochtopf und, oben vom Handtuch oder dem Plaid bedeckt geworden, atmen Sie Paare Kartoffeln ein. Sie atmen ausschließlich die Nase und bemühen Sie sich, von der vollen Brust einzuatmen. Die Prozedur wird durchgeführt, bis die Kartoffeln abkühlen werden.
Über die ähnlichen Eigenschaften verfügt auch das Lorbeerblatt, aber außer dem erwärmenden Effekt leistet er auch die antiphlogistische Handlung, was zur Wiederherstellung schleim- beiträgt. Unterbringen Sie in 200 lm des Wassers 10 Lorbeerblätter und prokipjatite sie im Laufe von 5 Minuten. Danach führen Sie die Prozedur der Inhalation über die Fähre durch, bis der Sud abkühlen wird.
Die Inhalationen kann man und unter Ausnutzung der ätherischen Öle, die ins heisse Wasser beigefügt sind, solche wie das Öl des Eukalyptus, der Kiefer, des Teebaumes usw. verwirklichen
Die Inhalationen durchzuführen es ist zur Abendzeit am besten, es ist vor dem Traum unmittelbar.

Die häuslichen Salben

Für die Behandlung der Kieferhöhlenentzündung in den häuslichen Bedingungen kann man die spezielle aus den natürlichen Lebensmitteln vorbereitete Salbe verwenden. Sie wird ziemlich einfach und schnell. Für die Vorbereitung Ihnen wird das Pflanzenöl, den Honig, die Milch, den Saft der Hauszwiebel, den Spiritus und die Kernseife benötigt. Alle Komponenten in den gleichen Proportionen unterbringen Sie in die tiefe Kapazität, vorläufig die Seife auf dem Reibeisen verflacht, und wärmen Sie auf der Wassersauna auf, ständig rührend. Die Salbe wird fertig sein, wenn die Seife auch die Mischung vollständig angeheizt werden wird wird sich in die gleichartige zähflüssige Masse verwandeln. Dann kühlen Sie die bekommene Salbe ab und verwenden Sie sie für die Behandlung der Kieferhöhlenentzündung. Tragen Sie die kleine Zahl der Salbe auf wattiert oder marlewyj den Tupfer auf und stellen Sie es in den Nasendurchgang ein wie es tiefer möglich ist. Geben Sie den Tupfer für 10 Minuten, wonach den Tupfer mit der Salbe ab, in anderes Nasenloch einzustellen. Die ähnliche Prozedur muss man drei Male im Tag im Laufe von der Woche machen.

Die natürlichen Tropfen

Лечение гайморита народными средствами Die Tropfen galten für die wirksame Weise des Kampfes mit den Erkrankungen der oberen Atmungswege immer, gerade deshalb bei der Kieferhöhlenentzündung muss man die Nase von den speziell vorbereiteten Lösungen vergraben. Oft geht in die Grundlage der ähnlichen Tropfen natürlich medizinisch Für die Vorbereitung des Mittels ein mischen Sie nach einem Teelöffel des natürlichen Honigs, des Saftes der Jaltaer Zwiebel und des Saftes der Kartoffeln. Die bekommene Mischung vergraben Sie in jedes Nasenloch mehrmals im Tag.
Man kann auch den Honig abgesondert verwenden. Den flüssigen Honig vergraben Sie nach einem Tropfen in jede Nasenöffnung, in sich dabei den Atem einziehend. In der ersten etwas Minuten kann die Empfindung voll saloschennosti der Nase erscheinen, aber es wird bald gehen.
Auch kann man die Tropfen aus dem Saft der Aloe machen. Nehmen Sie von den Blättern der Pflanze hart schkurku und otoschmite aus dem bleibenden Fruchtfleisch den Saft ab. Mischen Sie es in den gleichen Proportionen mit dem abgekochten Wasser und vergraben Sie die Nase von der bekommenen Mischung 2-3 Male im Tag während der Woche. Die ähnliche Lösung kann man aus dem Saft kalanchoe vorbereiten, der in der Apotheke verkauft wird.

Die Prophylaxe

Von welche wirksam die aufgezählten Methoden der Behandlung der Kieferhöhlenentzündung nicht wären, es ist besser, diese Erkrankung zu vermeiden, die Möglichkeit nicht zu haben, sie auf sich zu erproben. Dazu muss man achten bestimmt Regeln und den Empfehlungen der Ärzte zu folgen. In erster Linie, verzichten Sie auf das Rauchen. Gerade bringt es zur Abschwächung der Schleimhaut der Atmungswege und der Entwicklung der Geschwollenheit. Revidieren Sie die Ration und werden in ihn möglichst viel der nützlichen Lebensmittel aufnehmen, die die dem Organismus notwendigen Vitamine und die Mikroelemente enthalten. Vermeiden Sie die Stresse und die negativen Emotionen, die auf die Immunität negativ einwirken. Härten Sie den Organismus ab, führen Sie das Gesundheitsverhalten, auch dann wird Ihnen sicher gelingen, solchen unangenehm der Erkrankung wie die Kieferhöhlenentzündung zu vermeiden.
Lesen Sie auch
Die neuen Artikel
Es ist interessant

Es ist eine der zahlreichen Varianten der vietnamesischen Kampffallen (Booby Traps). Der amerikanische Soldat, in solche Grube geraten, wandelte sich vom Eigengewicht ins Hackfleisch um.