Die Artikel 
Hi-Tech
Die Autos
Das Business und die Finanzen
Die Haushaltstechnik
Das Haus und die Wohnung
Die Medizin
Die Mode und der Stil
Die Psychologie
Verschiedenes
Der Sport
Der Tourismus
Die digitale Technik
Die Krankheiten   Die Hygiene einer Ernährung  Die Gynäkologie  Die Medikamente  Das Übrige  
Die Navigation
Die Werbung

























Die Symptome und die Behandlung der nervösen Vereitelung

Heute, wenn der lebenswichtige Rhythmus sehr schnell ist, und der Stress erwartet an jeder Ecke, wir hören von den Bekannten die Phrase oft: «Bei mir die nervöse Vereitelung». Diesen Zustand nicht so zu erkennen es ist einfach, es verwirren mit den psychischen Verwirrungen oder anderen Erkrankungen des Nervensystemes.

Die Gründe des Entstehens der nervösen Vereitelung

Die nervöse Vereitelung geschieht auf der ebenen Stelle nicht. Die Gründe dieses unangenehm und sogar des gefährlichen Zustandes können verschiedene sein:

  • Die Probleme in den Beziehungen mit dem geliebten Menschen, mit den Eltern, in der Familie, die Scheidung;
  • Die Unannehmlichkeiten in der Schule, im Institut, auf der Arbeit;
  • Die Erschöpfung des Organismus nach dem langwierigen Winter, der Mangel der Vitamine, die Müdigkeit, die regelmäßigen Stresse;
  • Die schädlichen Gewohnheiten – die Drogen, den Alkohol;
  • Die genetische Geneigtheit, die fortgeerbt wird;
  • Die Finanzprobleme – die Schulden, die Kredite, die es unmöglich ist, infolge der Krise, der Verlust des Business und der Lieblingssache auszuzahlen;
  • Grund können nicht nur die negativen Momente, sondern auch froh, die Erwartung etwas gut und angenehm – die Schwelle der Hochzeit, des Jubiläums und anderer Veranstaltungen sein. Der Mensch befindet sich im Zustand der Erwartung, und als Folge, sein Nervensystem erträgt die Überanspannung nicht.

Die Symptome der nervösen Vereitelung

Jeder Mensch ist individuell und verlegt die Schwierigkeiten verschieden. Jener ist auch nicht unwesentlich, auf wieviel ist der Mensch geschlossen, hält allen in sich, das Negativ nach draußen nicht ausschüttend. Die Ärzte beschreiben die allgemeinen Symptome, nach denen man bestimmen kann, ob sich der Organismus auf der Grenze befindet, die zur nervösen Vereitelung bringen kann. Alle Symptome teilen sich in drei bedingte Gruppen:

  1. Die Physischen:
    • Der unruhige Traum, der Schlaflosigkeit oder im Gegenteil, den tiefen langwierigen Traum;
    • Die Verwirrung SCHKT – wie diareja, als auch die Verschlüße;
    • Die Probleme mit dem Atmungssystem – die Atemnot, den Verzug mit der Atmung;
    • Die häufigen Kopfschmerzen, die Migräne;
    • Die Störungen des Menstruationszyklus, der Verlust der sexuellen Sucht;
    • Der periodische Verlust des Gedächtnisses;
    • Die volle Erschöpfung des Organismus, der heftige Verlust des Appetites und des Gewichts;
    • Die Verzüge in der Arbeit des herzlichen-Gemäßsystems – tachikardija, die Arrhythmie;
    • Die panischen Angriffe und die tiefe Depression.
  2. Verhaltungs-:
    • Die Seltsamkeiten im Verhalten, die den nahen Menschen und Umgebung auffallen;
    • Die heftigen Gefälle der Stimmung vom Gelächter bis zum Schluchzen;
    • Die erhöhte Aggression, die im Zorn gezeigt wird, den Wunsch, und die Gewalt zu schmerzen.
  3. Die Emotionalen:
    • Die Depression, die im Folgenden zum Grund der nervösen Vereitelung dienen kann;
    • Das unbegründete Gefühl der Besorgnis, der Unruhe;
    • Die heftige Senkung der Selbsteinschätzung, die Unsicherheit in sich oder im Gegenteil, das Erscheinen des Gefühles der Überlegenheit, der Größe, den Vergleich sich mit dem Gott;
    • Der Wechsel der Prioritäten, der Verlust des Interesses für die Arbeit, dem Studium;
    • Das Erscheinen der Gedanken im Tod, über den Selbstmord;
    • Der Luftzug zum Alkohol, den Drogen, dem Rauchen.

Die Stadien der Entwicklung der nervösen Vereitelung

Die nervöse Vereitelung tritt sofort, zu einem Moment nicht. Seine Entwicklung geht nach drei Stadien:

  1. Auf dem ersten Stadium beim Menschen tritt die Überschätzung der Möglichkeiten, er strebt, allen zu erfassen, den falschen Aufstieg und die Flut der Kräfte fühlend.
  2. Eben es tritt der Moment, wenn zum Menschen das Verständnis kommt, dass er nicht allmächtig ist, was mit allen gestellten Aufgaben nicht zurechtkommen kann. So tritt das zweite Stadium - die Erschöpfung physisch und moralisch. Der Organismus gibt die Störung, es verschärfen sich die chronischen Erkrankungen, dem Menschen wird es kompliziert sein, sich mit den es umgebenden Menschen zu umgehen. Der Mensch gerät in die Depression.
  3. Auf dem dritten Stadium tritt der Berg der Entwicklung der nervösen Vereitelung. Der Mensch verliert den Glauben an sich vollständig, wird geschlossen oder beginnt, sich aggressiv zu benehmen, hält sich niemandem nicht nötig, es erscheinen die Gedanken in Selbstmord. Und das alles wird von den Kopfschmerzen, den Störungen in der Arbeit des herzlichen-Gemäßsystems begleitet, es beunruhigt die Hypertonie, tachikardija, verschwindet der Appetit vollständig.

Wie die nervöse Vereitelung zu verhindern

Die nervöse Vereitelung nennen noch als die Schutzreaktion des Organismus, der die Störung gleich geben wird. Er wie würde dem Wirt sagen – bleibe stehen, ändere die Lebensweise, erhole sich, anders werde ich selbst nicht zurechtkommen. Lauschen Sie dem Organismus. Wenn Sie fühlen, dass Sie in letzter Zeit öfter ermüden, ärgert aller Sie ab, bleiben stehen und denken Sie über das Folgende nach:

  1. Was zum Grund Ihres Zustandes dienen kann?
  2. Ob es
  3. Ihre Besorgnis wirklich ist ist vergeblich?
  4. Was geschehen kann, wenn sich das Problem nicht entscheiden wird, welche Folgen es?
  5. Als Sie riskieren? Wirklich ist es Ihrer Gesundheit wichtiger?

Analysieren Sie alle Fragen und überzeugen sich, ob man sich in Wirklichkeit zu beunruhigen braucht. InfoAdvisor.net empfiehlt, mit den Verwandten, den Freunden zu reden, ihnen den Problemen und im Falle des Vorschlages die Hilfe - mitzuteilen, nicht zu verzichten, die Selbstständigkeit und die Unabhängigkeit demonstrierend.

Die Behandlung der nervösen Vereitelung

Die Behandlung der nervösen Vereitelung soll komplex sein. Es ist wichtig rechtzeitig, an die nötige Fachkraft zu behandeln, um die Erkrankung nicht zu starten:

  1. Bei der Übermüdung, der chronischen Müdigkeit, die Depressionen nehmen Sie den Urlaub, ersetzen Sie die Lage, erholen Sie sich von der Arbeit und den Haushaltssorgen.
  2. Bei den tieferen Symptomen ist es besser, an den Psychologen, den Psychotherapeuten und den Nervenarzt zu behandeln. Versuchen Sie nicht, sich mit der Selbstheilung zu beschäftigen, davon Sie verstärken Sie den Zustand nur.
  3. Wenn bei der nervösen Vereitelung die Störungen in der Arbeit des herzlichen-Gemäßsystems, SCHKT, der Schilddrüse beobachtet werden, so wird Ihnen die Hilfe solcher Fachkräfte, wie der Internist, der Kardiologe, endokrinolog, gastroenterolog benötigt. Sie werden die spezielle Kur parallel mit dem Besuch des Psychologen ernennen.
  4. Oft ernennen bei der Behandlung der nervösen Vereitelungen den Kurs der Massage, die Seefahrt, die Spaziergänge, die Beschäftigung zur Fitness.

Die Behandlung von den Volksmitteln

Die nervöse Vereitelung auf dem Anfangsstadium oder nach der Abnahme der scharfen Form kann man und den Volksmitteln behandeln:

  1. Das Glas der heissen Milch mit subtschikom des Knoblauchs eine Stunde vor dem Frühstück hat die beruhigende Handlung. In die abgekochte Milch ergänzen Sie den Knoblauch und gestatten Sie, im Laufe von 30 Minuten bestanden zu werden. Der Kurs der Aufnahme soll mindestens 2 Wochen dauern.
  2. Mischen Sie die Tinktur des Baldrians mit der Milch im Verhältnis 1:1. Übernehmen Sie 0,5 Glaser jeden Tag auf 3 Malen im Laufe von 14 Tagen. Es ist empfehlenswert, mit den Sitzungen des psychologischen Trainings zu vereinen.
  3. Auf dem Anfangsstadium der Entwicklung der nervösen Vereitelung werden die warmen Bäder mit der Ergänzung 3 Glaser der Milch empfohlen. Solches Bad muss man im Laufe von 15 Minuten im Moment übernehmen, wenn Sie die Übermüdung, die Besorgnis, bei den panischen Angriffen besonders fühlen.
  4. Gut schwächt und beruhigt den Tee aus dem Saft der Erdbeere und der Milch im Verhältnis 1:1. Übernehmen Sie solches Getränk in der unbeschränkten Zahl, wenn wünschen werden. Auch kann man es in den prophylaktischen Zielen in der Periode übernehmen, wenn Sie viele Arbeit oder während der Prüfungen haben.
  5. Bei der Erschöpfung des Nervensystemes kann man die Tinktur des Salbeis übernehmen. Auf 6 g die Gräser muss man 500 ml des kochenden Wassers und den Zucker nach dem Geschmack ergänzen. Durch 15 Minuten sieben Sie nach sawariwanija durch, trinken Sie vor jeder Aufnahme der Nahrung.
  6. Bei der nervösen Übererregung Ihnen wird die Grasgebühr helfen: des Weißdorns die 1 Uhr des l., pustyrnika 1 Uhr des l., suschenizy 1 Uhr des l., der Kamille die 1/3 Uhr des l. Überfluten Sie das Gras mit dem Glas des kochenden Wassers und bestehen Sie 10 Stunden, danach sieben Sie durch. Auf 0,5 Glasern sofort nach der Aufnahme der Nahrung zu übernehmen.

Wie - leichter als Erkrankung, als, später zu verhindern, sich oft sagen mit der Behandlung zu beschäftigen. Sie führen sich bis zum Zustand der nervösen Vereitelung nicht hin, bewahren Sie die Gesundheit, nicht perenaprjagajtes, Sie verhalten sich zu den Problemen einfacher verzichten Sie auf die Hilfe der verwandten und Ihnen nahen Menschen nicht.

Lesen Sie auch
Die neuen Artikel
Es ist interessant

Die Aufschrift auf dem Schild: "t. Nowikowu A. N. Für den schonungslosen Kampf mit der Kriminalität. NKWD die UdSSR"