zu wählen
Die Artikel 
Hi-Tech
Die Autos
Das Business und die Finanzen
Die Haushaltstechnik
Das Haus und die Wohnung
Die Medizin
Die Mode und der Stil
Die Psychologie
Verschiedenes
Der Sport
Der Tourismus
Die digitale Technik
Die Krankheiten  Die Hygiene einer Ernährung  Die Gynäkologie   Die Medikamente  Das Übrige  
Die Navigation
Die Werbung

























Wie es richtig ist, das Entbindungsheim zu wählen

Die Geburt des Kindes – der langersehnte Moment eines beliebigen Paares. Aller bereiten sich darauf sorgfältig vor, kaufen pridanoje dem Kleinen, wählen den ersten Transport, die Spielzeuge, wählen den Namen aus. Aber das haupt-e e Thema für die Erörterung bleibt, wo dem Kleinen immerhin das Licht der Welt zu erblicken. Zur Frage der Auswahl des Entbindungsheimes muss man sich sehr verantwortlich verhalten, doch hängt davon das Leben, wie des Kindes, als auch der Mutter ab.
Die Geburt des Kindes – der langersehnte Moment eines beliebigen Paares. Aller bereiten sich darauf sorgfältig vor, kaufen pridanoje dem Kleinen, wählen den ersten Transport, die Spielzeuge, wählen den Namen aus. Aber das haupt-e e Thema für die Erörterung bleibt, wo dem Kleinen immerhin das Licht der Welt zu erblicken. Zur Frage der Auswahl des Entbindungsheimes muss man sich sehr verantwortlich verhalten, doch hängt davon das Leben, wie des Kindes, als auch der Mutter ab.

Auf dem Weg zur Auswahl des Entbindungsheimes

Как выбрать роддом Aus der Erfahrung weiß ich, dass man das Entbindungsheim im Voraus, und nicht an den letzten Tagen wählen muss, wie viele beraten. Es handelt sich darum, dass die Schwangerschaft – der Prozess äußerst unvorsätzlich: die Geburt kann jederzeit anfangen. Deshalb die Suche des Entbindungsheimes ist mit der Datenerfassung begonnen.
  1. Zu erkennen, zu welchem Entbindungsheim Sie sich verhalten, es ist in der Konsultation möglich. Aber wenn die staatliche Auswahl Sie nicht veranstaltet, so können Sie gesetzmäßig jenes Entbindungsheim selbst wählen, das Sie komfortabel berücksichtigen werden. Die Suche muss man mit bekannt beginnen, jener Muttis, die gebaren. Sie können Ihnen alle Mängel und die Vorzüge dieses oder jenes Entbindungsheimes gründlich beschreiben, Sie brauchen, und auszuwählen nur zu lauschen.
  2. Mein Rat: wählen Sie nicht ein Entbindungsheim, und zwei-drei. Das heißt ein wesentlich, und das Pärchen für die Absicherung. Warum? Ja, weil im Sommer, zum Beispiel, ein auf die Prophylaxe geschlossen wird, anderer einfach kann Sie wegen des großen Stroms der Mütter nicht übernehmen, oder bei Ihnen solche ungestüme Geburt, was Sie für tridewjat der Erden in Ihr Entbindungsheim niemand führen wird – werden in den Nächsten fortbringen.
  3. Orientieren Sie auf das Durchfließen der Schwangerschaft: wenn bei Ihnen, zum Beispiel, die komplizierte Schwangerschaft oder die Ärzte die Frühgeburt vorhersagen – braucht, jenes die Entbindungsheime mit der guten Kinder- und erwachsenen Wiederbelebung zu beachten.

Auf was, im Entbindungsheim zu beachten

Как выбрать роддом Also, ich werde fürs erste sagen, dass Sie eine ins Entbindungsheim nicht gehen. Nehmen Sie den Mann oder auf den äussersten Fall die Freundin. Genieren Sie sich nicht, nach den Kammern und den Stammsälen zu gehen oder, die am meisten unsinnigen Fragen vorzulegen sind Ihr Recht und niemand ist Ihnen rechtskräftig, abzusagen. Die Momente, die die Leserinnen MirSowetow bei solchem Spaziergang zu beachten brauchen:
  1. Die Kammern dorodowogo die Anordnungen. Wie Sie verstehen, ist es auf die Geburt besser, im Voraus zu liegen, ist es des Tages für 3, um sich vorzubereiten und noch einmal moralisch, die notwendigen zusätzlichen Analysen und USI durchzuführen. Deshalb werden die Kammern und die Zahl der Mensch in ihnen, das Vorhandensein des Kühlschrankes, kulera, mikrowolnowki beachten. Gewöhnlich ist es auf dem Stockwerk für die allgemeine Benutzung gelegen.
  2. Sankomnata. Ich denke, man braucht, nicht zu sagen, dass in den Kränen das heisse und kalte Wasser 24-stundenweise sein soll. Werden das beachten, wie sankomnata entfernt ist auch als oft sie entfernen.
  3. Rodsaly. Sagljanite ins Entbindungszimmer, prüfen Sie, ob es die Klimaanlage gibt (prüfen Sie nach, er wird Ihnen), die Ausstattung für einen beliebigen Typ der Geburt notwendig sein. So sollen gesetzmäßig allen des Entbindungsheimes nach den europäischen Maßen ausgestattet sein, und zwar: das bequeme Bett, die schwedische Wand mit den Seilen, fitboly, stultschiki u.ä. Wofür? Es handelt sich darum, dass die Frau berechtigt ist, in jener Lage und der Pose zu gebären, die ihr bequem ist: stehend, sitzend, auf dem Ball. Aber gleichzeitig soll das Bett unbedingt sein, damit im Falle der höheren Gewalt, Sie und leisten die ärztliche Hilfe legen konnten. Wenn Sie sich entschieden haben, die nicht standardmässige Weise der Geburt im Wasser zu wählen, so werden die Sauberkeit und die Desinfektion der Bäder beachten.
  4. Die poslerodowyje Kammern. Hier werden Sie während 3-7 Tage, je nach dem Durchfließen der Geburt leben. Ihnen sollen ein und die zweisitzigen Kammern, sowie die familiäre Kammer, dafür obligatorisch anbieten, wer mit dem Partner gebärt. Ja, die Kammern kommen verschiedener Ausstattung und verschiedener Behaglichkeit vor, aber es ist des gemeinsamen Aufenthaltes mit dem Kind obligatorisch. So es sich ergab, dass ich mich aus Mangel an der Stelle in der gewöhnlichen Kammer ein Tag aufhalten müsste. Ich kann versichern: die Mädchen, überbezahlen Sie besser – und erholen Sie sich mit dem Komfort. Die alten Rahmen, die ständigen kleinen Fliegen, ist die Abwesenheit der Lämpchen (ja-ja, Sie nicht oslyschalis) wird Sie in Raserei bringen, und es Ihnen ist notwendig? Die komfortabelen Kammern sollen metalloplastikowymi mit den Fenstern, dem Kühlschrank, dem Tisch, den Stühlen, der abgesonderten Dusche und den arbeitenden Steckdosen, in einigen Fällen – die Klimaanlage unbedingt ausgestattet sein.
  5. Die Ausstattung von der Apparatur. Ein beliebiges Entbindungsheim soll die Reanimationsabteilungen, wie für die Mütter, als auch für die Kinder, die Kinderinkubatoren, der Kammer für die Unterbringung detok im Falle der Probleme, sowie die Operationskammern haben. Berichten Sie über die Möglichkeit der Bluttransfusion, notfalls.
  6. Das Personal. Die Ärzte, der Krankenschwester sollen adäquat, ausgezeichnet sein, die Arbeit und die Pflichten wissen. Abgesondert werde ich für die Leser MirSowetow bemerken, dass in jedem Entbindungsheim der Arzt-neonatolog obligatorisch sein soll, der kroschku in den ersten Sekunden nach der Geburt anschaut und bewertet ihren Zustand. Wenn es im Entbindungsheim aus irgendwelchen Gründen keinen solchen Arzt gibt – laufen Sie kurz entschlossen.
  7. Der Zeitplan des Besuches. Jetzt fingen tatsächlich alle an, den freien Besuch zu gebrauchen. Deshalb berichten Sie, in welche Stunden man Sie besuchen kann, sowie ob man die Blumen bringen kann.
  8. Die Gaststätte. Persönlich war ich im Entbindungsheim, entzogen solcher Freude. Deshalb war es mir sehr interessant, zu erkennen, dass meine Freundin das Entbindungsheim mit der eigenen Küche gefunden hat, dass uns sehr verwundert hat. Kann, und Ihnen wird solches Glück geraten werden!
  9. Die Ausbildung. Im Entbindungsheim Ihnen sollen die kostenlosen Seminare nach der Geburt, dem Abgang der Kinder unbedingt vorstellen, zu lehren, wie es richtig ist, kroschku der Brust auch als richtig szeschiwat die Milch zu verwenden.

Die möglichen Problemsituationen

Как выбрать роддом Das Entbindungsheim – die Stelle, wo der Probleme, sein im Prinzip (ich nicht soll sage ich über die Geburt) nicht. Aber, die Situationen kommen verschiedene vor, und ich wollte von ihnen den Lesern InfoAdvisor.net erzählen, damit waren Sie zu allem fertig.
  1. Mit dem Arzt im Voraus zu vereinbaren oder nicht ist persönlich Ihre Sache. Aber es kommen die Fälle vor, wenn, das Geld bekommen, der Arzt einfach kann nicht ankommen. Es findet äußerst selten statt, aber es kommt vor.
  2. Die Entbindungsheime gebrauchen die Stimulierung der Geburt sehr oft. Nein, nicht medikamentös, wird es verboten. Und manuell – verbot niemand. Deshalb verhalten Sie sich zu den Wörtern "Pojdemte vorsichtig, ich werde Sie auf dem Sessel» anschauen, gesagt tschassikow so in 6 Morgen – mit der Wahrscheinlichkeit in 90 % nach solchem Besuch nachmittags Sie schon gebären Sie.
  3. Eine Ernährung nach der Geburt. Wenn man Sie nicht nach kaiser-, so hören Sie dem Märchen der Ärzte nicht zu, was nicht essen muss oder muss man Diät halten. Die Ärzte einfach wollen mit den kranken Bäuchlein kroschek nicht gefahren werden. Solche Diät wird Sie der Milch schnell entziehen und später müssen lange Sie die Milchabsonderung zurückgeben. Auf der persönlichen Erfahrung ist es geprüft. Ja, ich streite nicht, die häuslichen fettigen Milchlebensmittel, das Hühnchen braucht man, nicht essen. Sondern auch auch hungern es muss nicht. Ernähren Sie sich wie üblich, es ist ausgeglichen, aber nach Maßgabe nicht das Fettige. Und suchen Sie das Entbindungsheim mit der Küche besser – Ihnen dort werden unbedingt erzählen, dass auch wie Sie essen können.
  4. Die Zwischenfälle mit den Krankenschwestern. Die Erzählungen darüber, dass sie wenig – die Mythe bekommen. Und wenn die Krankenschwestern die Pflichten nicht erfüllen oder machen sie unordentlich, beklagen Sie sich bei der übergeordneten Führung tapfer. Besonders beachten Sie die Arbeit des Personals, wenn sich das Kind aus irgendwelchen Gründen mit Ihnen nicht befindet. Das Kind soll und zu sein rein gefüttert sein, und in schmutzig pamperse bis 3 Stunden nicht zu liegen, (verwundern Sie sich auch solches nicht findet statt!).
    Wenn Sie kroschku von der Brust füttern, so erinnern Sie sich: ohne Ihr Einverständnis ist niemand dokarmliwat Ihres Kindes von der Mischung bei welchen Umständen rechtskräftig! In der Periode, wenn der Kleine nicht mit Ihnen, Sie szeschiwajete für ihn die Milch den Krankenschwestern eben bringen. Wenn aus irgendwelchen Gründen das Kind die Milch früher gefordert hat, so läuft das zurechnungsfähige Personal zu Ihnen und sagt darüber, und gilt selbständig nicht, weil Sie, ob sehen, ist es ihnen kompliziert, zu Ihnen in die Kammer auszusteigen.
Das vernünftige Herangehen an die Auswahl des Entbindungsheimes – das Pfand der günstigen Geburt. Ja, ich verstehe, heute ist die Geburt nicht billig. Aber in dieser Frage ist die Einsparung ungehörig. Es gibt nichts es ist der Ruhe und der Gesundheit der Mutter und des Babys wichtiger!
Lesen Sie auch
Die neuen Artikel
Es ist interessant

Das Foto des Blitzschlages in 818 metrischen Wolkenkratzer Burdsch Dubais (Dubai).