Die Artikel 
Hi-Tech
Die Autos
Das Business und die Finanzen
Die Haushaltstechnik
Das Haus und die Wohnung
Die Medizin
Die Mode und der Stil
Die Psychologie
Verschiedenes
Der Sport
Der Tourismus
Die digitale Technik
Das Design der Innenansicht  Die häuslichen Tiere  Die Kochkunst   Die Möbel  Die Pflanzen  Die Reparatur und die Ausstattung  Des Installateurs  Mache  Die Familie  Chostowary  
Die Navigation
Die Werbung

























Die Kochkunst

Die kulinarischen Rezepte der Platten und die segenbringenden Räte nach ihrer Vorbereitung. Sie erkennen, wie verschiedene Suppen und die Salate, das Fleisch und den Fisch, die Beilagen und die Soßen, die Nachtische und die Cocktails vorzubereiten. Die nationalen Platten und ihr Schmuck.
Die Kochkunst: alle Artikel
Wählen Sie die Seite:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 2324 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36
Getreide- oder den Instantkaffee – was zu wählen,
Зерновой или растворимый кофе – что выбратьDer Kaffee – eine jener Perlen, die das Getränk der Götter, dem Versucher und dem Heilenden nennen. Sein Aroma bewahrt in sich das Aroma der Erde, auf der er gezüchtet war. Es ist es mit der Wärme der Hände, die es sammelten warm ausgefüllt. Wächst den Kaffee auf den Büschen, von denen später die lange Reise begeht, bis unsere Kaffeetasse erreichen wird. Und der Geschmack des fertigen Kaffees hängt von vielen Faktoren ab.
Der Auflauf aus dem Kürbis "Kinderstube"
Запеканка из тыквы «Детская»Meine Kinder (wie auch ihre viele Altersgenossen) nicht mögen den Kürbis sehr. Ich ergebe mich nicht und ich suche verschiedene Rezepte, wo man den Kürbis "verbergen" kann. Eines solcher Platten – der Auflauf aus dem Kürbis und dem Quark, der, ungeachtet ihrer aufrichtig orangen Art, die Kinder allen ohne Rest aufessen. Ich biete das Rezept dieser nützlich und einfach in der Vorbereitung des Auflaufes an, von dem sich und Ihre detki nicht losreißen können.
Aller über das Bier
Все о пивеWenn die Rede über das Bier kommt, es entstehen die Assoziationen sofort: die gute Gesellschaft, die Musik, die Abstraktheit von den Lebensproblemen. Wirklich, das Bier wurde Volksgetränk seit langem. Und ob wir nachdenken, was uns ins Weinglas im Klub oder am Strand gießen? In der Heimat des Bieres das Getränk vergleichen mit der Blume: im Glas öffnet er die Schönheit in die volle Kraft, aber später verwelkt langsam.
Die Blätterpirogge mit dem Fleisch und dem Gemüse
Слоеный пирог с мясом и овощамиIch mag das häusliche Backen sehr. Aber nicht immer gibt es die Zeit und den Wunsch, mit der Prüfung gefahren zu werden. Irgendwie habe ich das bemerkenswerte Rezept der Blätterpirogge gefunden, für die man den Teig nicht machen muss. Diese Pirogge bereitet sich aus fein lawaschej vor. Dazu, diese Pirogge hat sich sehr lecker erwiesen. Ist überzeugt, die beschäftigten Hauswirtinnen werden das vorliegende Rezept nach der Würde bewerten, doch muss man für ihn so viel Zeit nicht verbrauchen.
Wie die Schuld zu wählen
Как выбирать винаDer Wein – das Getränk sehr altertümlich, aufzählend mehr fünf Tausende Jahre der Geschichte. Zur Zeit ist es die Vielfältigkeit der Weine schwierig, umzuwerten. Es gibt die am meisten verschiedenen Klassifikationen nach der Farbe, dem Ausgangsrohstoff, der Weise der Produktion. Außerdem verwenden die Produzenten in verschiedenen Ländern die eigenen Klassifikationen, worüber die Noblesse kostet, bevor den Wein zu wählen.
Das Backen der Fastentorten
Выпечка постных тортовSchokoladen-, nuss-, honig-, süß und schwer blinnyje, die zarten Fladen vom Souffle – bei weitem die volle Liste der Fastentorten, die eine beliebige Hauswirtin ohne saure Sahne, der verdickten Milch, der Sahne, des Quarks, der Eier, der Milch und der Butter backen kann. Die Zutaten «der Pflanzenherkunft» ist ein mächtiges kulinarisches Arsenal für die aktiven Küchenhandlungen.
Lecker besdroschschewoje der Teig für die Piroggen und die Pizza
Вкусное бездрожжевое тесто для пирогов и пиццыEs würde scheinen, die weiche und leckere Pirogge aus der Prüfung ohne Hefen vorzubereiten es ist unmöglich, jedoch ist in Wirklichkeit es sehr einfach und, was nicht unwesentlich ist, schnell. Mit Minimum der Lebensmittel umgehend, kann man den Teig auf dem Salzwasser, "sawarnoje" auf dem Pflanzenöl und dem Wasser, auf dem Kefir und so weiter machen. Wir werden heute auf die Fastenvarianten stehenbleiben, die besondere Aufmerksamkeit dem Backen der Piroggen und der Pizza zugeteilt.
Wie den gefüllten Pfeffer vorzubereiten
Как приготовить фаршированный перецDer gefüllte häusliche Pfeffer für mich – die Platte aus der Kindheit. Dieses gemocht von allen Verehrern der häuslichen Küche ist die Speise sehr lecker, ist nahrhaft und es ist nützlich. Ich meine, dass man in die Sommer- und herbstlichen Saisons es vorbereiten muss unbedingt, und es ist – nicht einmal besser. Die Zeit, die auf seine Vorbereitung aufgewendet ist, wird sich von der Dankbarkeit und dem Entzücken alle decken, wer dieses kulinarische Meisterwerk probieren wird.
Schokoladen- und käse- fondju
Шоколадное и сырное фондюÜber fondju habe ich ziemlich seit langem gehört, aber fondjuschnizu, zu erwerben entschied es sich nicht, bis der herankommende Anlass erschienen ist – und in meiner Küche gibt es die neue Platte. Wir haben die Bekanntschaft mit ihm mit schokoladen- fondju, nach dem einfachsten Rezept begonnen. Käse- fondju habe ich versucht, in einigen Varianten zu machen. Bereitet sich schnell vor, aber dabei wird helfen, die Lunge des Feiertages in die Wochentage einzustimmen.
Das Rezept der Möhrenpirogge
Рецепт морковного пирогаWollte den Lesern vom Rezept der appetitlichen Möhrenpirogge mitteilen. Es zu machen es ist ganz unkompliziert. Die Pirogge wird ungewöhnlich lecker, aromatisch erhalten, es können etwas Tage (bewahrt werden obwohl versichere ich, dass für lange Zeit er nicht zu lange liegenbleiben wird), und dabei kann man ins Rezept mit Hilfe der zusätzlichen Zusätze Abwechslung bringen.
Wählen Sie die Seite:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 2324 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36
Die neuen Artikel
Es ist interessant

In Großbritannien war "das wollene" Schwein für 250 Pfunde Sterling verkauft. Das verkaufte Exemplar war vom Ferkel aus Österreich gebracht. In Großbritannien war solche Art der Schweine noch bis zum 1971 vernichtet.