abzuschlagen
Die Artikel 
Hi-Tech
Die Autos
Das Business und die Finanzen
Die Haushaltstechnik
Das Haus und die Wohnung
Die Medizin
Die Mode und der Stil
Die Psychologie
Verschiedenes
Der Sport
Der Tourismus
Die digitale Technik
Die Krankheiten   Die Hygiene einer Ernährung  Die Gynäkologie  Die Medikamente  Das Übrige  
Die Navigation
Die Werbung

























Wie die hohe Temperatur abzuschlagen

Die normale Temperatur des Körpers des Menschen schwingt sich in den Grenzen von 36,5 bis zu 36,8 Grad Celsius. Ihre Senkung sagt darüber hauptsächlich, dass es dem Organismus an den eigenen Ressourcen für die Leistung der thermischen Energie fehlt.

Die Erhöhung der Temperatur des menschlichen Körpers in 90 % der Fälle ist eine Reaktion der Immunität auf etwas artfremd - auf die Viren oder die Bakterien. Freilich, darf man nicht nicht über die eigenartigen Zustände des Organismus (zum Beispiel, über die Thermoneurosen) erwähnen, auf die die infektiösen Erreger keine Beziehung haben. Aber über sie später.

Wie die Erhöhung der Temperatur des Körpers zu bestimmen

Die Mehrheit der erwachsenen Menschen bei der Erhöhung der Temperatur empfinden die Schwäche, der Schüttelfrost, der Schwindel Ist die Symptome nicht die Temperaturen, und der Haupterkrankung usw. Auf jeden Fall, der Fortschritt der Technik wenn hat den Berg, so hat uns die gute Auswahl der Mittel für die Messung der Temperatur des Körpers – glas- mit rtutnym vom kleinen Pfahl oder die elektronischen Thermometer, die Thermometer-soski freigestellt, die Ferngeber usw. nicht erreicht

Wir werden meinen, dass mit der Hauptaufgabe nach der Diagnostik der erhöhten Temperatur wir zurechtgekommen sind.

Die Gründe der Erhöhung der Temperatur des Körpers

Bevor den Kampf mit der ununterbrochen wachsenden Temperatur des Körpers zu beginnen ist wichtig selbst wenn otdalenno, der Einblick in den möglichen Grund des sich entwickelnden Leidens zu haben. Außer respiratorisch (ORWI, ORS, die Erkältungen und die Grippen, können die Bronchitiden usw.) den Organismus und andere Unannehmlichkeiten angreifen. Zum Beispiel, die scharfe chirurgische Pathologie oder sogar die vorangehende Verletzung. Deshalb, in den Versuchen, die Temperatur zu verringern, die Notwendigkeit der Konsultation mit dem Arzt vergessen es darf keinesfalls.

Außer den akuten Erkrankungen, die die plötzliche Erhöhung der Temperatur des Körpers herbeirufen, existiert die Reihe der Zustände, bei denen der Organismus (und, genauer, unser Gehirn) unangemessen reagiert. Es ist die Thermoneurosen, über die ich am Anfang des Artikels schon erwähnt habe. Solche Zustände entstehen auf dem Hintergrund der Stresse, des Syndroms der chronischen Müdigkeit, newrologitscheskich der Verwirrungen, der Gehirntumoren, die das Zentrum der Thermoregelung beeinflussen. Aber bei solchen Zuständen übertritt die Temperatur des Körpers die Schwelle der Notiz 37,8 Grad selten, obwohl vom Verstoß des Befindens begleitet wird.

Wie die hohe Temperatur des Körpers von den medikamentösen Mitteln abzuschlagen

Zur Zeit sind wir tatsächlich in der Auswahl der Mittel nicht beschränkt, begabt ist auch die kurzen Fristen wirksam, die hohe Temperatur des Körpers abzuschlagen. Aber leider sind die Fälle des Rückeffektes häufig: wollten wie besser, und haben die schwersten Zustände wie die Gegenreaktion des Organismus auf den chemischen Stoff bekommen. Deshalb in der Tabelle habe ich für die Leser InfoAdvisor.net sehr kurz, aber die wichtigsten Informationen über am oftesten verwendet für die Senkung der hohen Temperatur des Körpers der Mittel gebracht.

Der Ausbesserungen zu ihr wird ziemlich viel.

  1. Die Mehrheit der Fiebermittel ist fähig, das Atmungszentrum zu unterdrücken und, bronchospasm (die Verengung der Atmungswege zu verstärken). Deshalb ist es wichtig keinesfalls, die Dosierungen zu übertreten und, auf den Zustand des Kranken zu folgen.
  2. Es ist wichtig, zu wissen, dass kein Mittel, außer Ibuprofena, zur Anwendung bei den kleinen Kindern erlaubt wird. Aber für allen gibt es die Ausnahmen, deshalb die Brigaden des Krankenwagens auf die hohe Temperatur bei den Kindern machen "lititscheskuju Mischung» - Analgin + das Dimedrolum + Papawerin oder Aber-schpa (nach der Notwendigkeit). Das Dimedrolum, wie antigistaminnoje (protiwoallergitscheskoje) das Mittel der 1. Generation die Entwicklung der Nebeneffekte und der Komplikationen von der Anwendung analgina behindert. Eigentlich, solche Mischung kann man und in den häuslichen Bedingungen machen, das Dimedrolum auf, zum Beispiel, Suprastin oder Klaritin ersetzt.
  3. Die Beschränkung auf die Frequenz der Anwendung beliebiger obenangeführten Mittel einheitlich: nicht mehr ist 4 einmal pro Tage, d.h. nicht öfter, als jede 6 Stunden es. Wenn Sie erwünscht nicht erreichen können (kann man oder sicher) des Niveaus der Temperatur des Körpers, die Mittel verschiedener Gruppen durch jede 4 Stunden abwechseln.

Zum Beispiel, das Kind kann zuerst Ibuprofen in der Altersdosierung, und durch 4 Stunden (wenn wird die Temperatur wieder hinaufsteigen) – schon eine der Formen parazetamola geben.

Die physischen Methoden des Kampfes mit der hohen Temperatur

Außer den medikamentösen Präparaten, wie bei den Kindern, als auch bei den Erwachsenen, die physischen Methoden der Abkühlung des Körpers verwenden. Nur es bedeutet ganz und gar nicht, dass man den Menschen ins Badezimmer mit dem Eis stecken kann (obwohl findet sehr selten, zur Vermeidung der Niederlage des Gehirns, solches statt es ist einfach notwendig).

In der am meisten verbreiteten Weise ist die Abreibung des ganzen Körpers ein Wasser der Zimmertemperatur. Während der Krankheit schwitzt der Mensch, es wird das Hautfett, sakuporiwajutsja der Zeit verstärkt produziert, und schon der folgende Aufstieg der Temperatur kupirowat ist komplizierter. Die Abreibung trägt zur Säuberung por, aber nicht in gewohnheitsmäßig uns "den kosmetische" Verständnis, und in der ausreichenden Stufe für die normale Atmung der Haut bei.

Auf das Gebiet der Handgelenke und den Whisky kann man die Eiswürfel legen, die in die reine Serviette umgekehrt sind. Das Prinzip ist einfach – gehend nach den dort gelegenen Behältern kühlt das Blut ab und kühlt andere Organe.

Als Lösungen für die Abreibungen kann man 20-30 % den Spiritus oder 9 % Essig (tisch-), getrennt im Glas des Wassers verwenden. Alle Irrtümer, die die Stufe der Aufnahme des Spiritus und den Essige in die Haut betreffen, sind absolut unbegründet. Bei der hohen Temperatur des Körpers verdampfen die Lösungen in solchen Konzentrationen für etwas Minuten geraten ins Blut nicht. Es ist von den Indikatoren und den Prüfungen im Inhalt des Alkohols im Blut schon seit langem geprüft.

Und ich werde an die Leser InfoAdvisor.net zum Schluss erinnern, was nicht folgt, sich mit der Selbstheilung zu beschäftigen. Im Artikel sind die Abwehrmaßnahmen mit der Temperatur bis zur Besichtigung des Arztes oder zur Zeit schon der ernannten Behandlung beschrieben, wenn dem Organismus die Zeit auf den Kampf mit der Infektion gefordert wird. Die Temperatur "abzuschlagen" es ist 38 Grad bei den Kindern niedriger es ist nötig nicht, und bei den Erwachsenen (beim Fehlen der Erkrankungen des Gehirns oder der Krämpfe) – ist 38,5 Grad Celsius niedriger.

Lesen Sie auch
Die neuen Artikel
Es ist interessant

Eine Besitzerin der feinsten Taille in der Welt (nur 38,1 cm) ist siebenzehnjährig pensionerka aus den USA Katty Jung (Cathie Jung) rechtlich. Bis zu 28 Jahren hat 2 Kinder geboren, wonach begonnen hat die Korsette zu tragen. Jetzt nimmt das Korsett nur für 30 Minuten ab.