reden
Die Artikel 
Hi-Tech
Die Autos
Das Business und die Finanzen
Die Haushaltstechnik
Das Haus und die Wohnung
Die Medizin
Die Mode und der Stil
Die Psychologie
Verschiedenes
Der Sport
Der Tourismus
Die digitale Technik
Die Krankheiten  Die Hygiene einer Ernährung  Die Gynäkologie  Die Medikamente  Das Übrige   
Die Navigation
Die Werbung

























Die Behandlung von der Volksmedizin

Wir sind die Menschen, und wie bekannt ist es den Menschen eigen, weh zu tun. In diesem Artikel werden wir über die alternativen Methoden der Behandlung verschiedener Leiden, über die populärsten und geprüften Rezepte, über die Rahmen der Anwendung reden. Einfacher sagend, über die sogenannte Volksmedizin in ihren populärsten Formen.

Die Geschichte

Die Volksmedizin, wie die Erscheinung, den Anfang im tiefen Altertum nimmt. Seit langem haben die Menschen begonnen, zu bemerken, dass es verschiedene Naturschätze hauptsächlich endlich ist, die Pflanzen, haben die heilsamen Eigenschaften. Mit der Zeit, die Nutzung dieser Pflanzen in den vielfältigsten Formen hat den breiten Vertrieb bekommen. Viele werden sagen, dass das alles der Unsinn, der in erster Linie mit der Abwesenheit dann die moderne Pharmazeutik verbunden ist. Eben werden, aber nur teilweise, doch sogar mit der Entwicklung der Pharmazeutik und der Medizin recht sein, die Pflanzen haben die nützlichen Eigenschaften nicht verloren. Bis jetzt benutzen viele Menschen die geprüften Rezepte anstelle der modernen Medikamente. Darauf gibt es die objektiven Gründe. Wir betrachten sie.

Die Plusse der Volksmedizin:

  1. Die Fassbarkeit. Viele Zutaten kann man bei sich auf dem Lande züchten oder, nach dem sehr niedrigen Preis kaufen.
  2. Von den Volksmedikamenten viel komplizierter, als der unvorsichtigen Aufnahme der Antibiotika zu schaden.
  3. Die Abwesenheit disbakteriosa und des allgemeinen "Schlages" nach dem Organismus.
  4. Die Mehrheit der Rezepte sind nicht von einer Generation der Menschen geprüft.

Fürs erste betrachten wir eine gewöhnliche Haushaltssituation, wenn man die Hilfe so schnell wie möglich leisten muss. Es hat wenn auch auf unser Thema die sehr mittelmässige Beziehung, aber, die Noblesse und zu verstehen soll jeden in die Praxis umsetzen.

Die Unterbrechung der Blutung

Wir werden vorübergehend (sonder-) eine Unterbrechung der leichten Blutung betrachten.

Nachdem Sie die Unvorsichtigkeit hatten, erstes aufgeschnitten zu werden, dass es zu machen ist nötig - sich zu bezähmen. In dieser Situation die Panik - Ihr bösester Feind! Zweites - die drückende Binde aufzuerlegen. Die Binde mehrmals (je nach der Wunde) und dicht zusammenzulegen, es an der Stelle des Schnittes zu festigen. Wenn es keine Binde mit sich gibt, so wird der Wegerich mit dem auferlegten oben Stoff herankommen. Drittes - die Gliedmaße zu geben, wenn der Schnitt auf der Hand, die hochgelegene Lage geschehen ist. Wenn auf dem Bein, so sie im Knie zu biegen und so festzulegen.

Viertes - die Wunde vom reinen Wasser auszuwaschen, und dann zu bearbeiten.

Wir erwerben das reine Wasser. Die Herstellung des Filters für das Wasser.

Wir werden vermuten, dass sich Ihnen das reine Wasser in den Bedingungen benötigt hat, wo es sie nicht gibt. Für Getränk/Wäsche der Wunde/Vorbereitung der Nahrung.

Unbedeutend wofür, die Hauptforderung zu ihr - die Sauberkeit und die Brauchbarkeit der Nutzung in den obenerwähnten Zielen.

Wir betrachten die am meisten einfach Weise der Herstellung des Filters für das Wasser.

Man muss die leere Plastikflasche nehmen, den Grund abzuschneiden. Weiter legen wir die Binde, die mehrmals zusammengelegt ist, oder den reinen Stoff zum Flaschenhals, wir schütten der Kohle auf 2/3, dem Umfang etwa um der Erbse oder der Weintraube (nicht man das Geheimnis, dass es nach einem beliebigen Feuer bekommen kann). Später legen wir die Binde wieder und ist voll den kleinen Kiesel geschüttet. Wir versäumen durch diese Konstruktion die 1,5-2 l. Des Wassers für die Wäsche. Aller, Ihr Filter ist fertig.

Vergessen Sie prokipjatit das bekommene Wasser nicht, wenn sie zu trinken im Begriff sind oder, mit ihr die Nahrung vorzubereiten.

Die Behandlung der Erkältung

Wenn Sie auf sich wohlbekannt von allem die Symptome die Erkältungen gefühlt haben, so ist nötig es die Behandlung so schnell wie möglich zu beginnen.

Die Inhalationen:

  1. In die Kapazität mit dem heissen Wasser (es kann der Kochtopf, groß ploschka sein, und den am besten speziellen Inhalationsapparat) 1-2 Suppenlöffel des Salzes zu ergänzen, es wäre meer- wünschenswert. Und die Fähre nicht weniger als 15 Minuten zu atmen. Ebenso werden ewkaliptowyje, mentolowyje und andere Öle herankommen. 7-10 Tropfen auf 0,5 l. Atmen es muss eben und ruhig, nicht allzu tief. Nach der Prozedur ist nötig es die Stimme nicht anzustrengen, zu rauchen und zu unterkühlen.
  2. Es ist auch nützlich, über dem Saft der Zwiebel oder des Knoblauchs zu atmen, es kann man vom Aufschnittbrett gerade sein.
  3. Die Kehle wird helfen, die Milch mit dem Honig zu beruhigen.

    In den Krug mit der Milch wird der Teelöffel des Honigs und das Stückchen der Butter gelegt. Wir wärmen in mikrowolnowke bis zum fast heissen Zustand auf. Es ist fertig.

  4. Wie antiprostudnoje das Mittel die Stiele der Himbeere verwendet werden.

    Sie schneiden klein. Später 1ст. Den Löffel überfluten mit dem kochenden Wasser, bestehen 5-7 Minuten. Trinken oft, im Laufe vom ganzen Tag.

  5. Den Kopf der Zwiebel auf dem kleinen Reibeisen zu reiben, mit der siedenden Milch zu überfluten. Es ist gut, und zu bestehen 10-15 Minuten durchzurühren. Von den kleinen Schlücken 3 Male im Tag zu trinken.
  6. Der Tee mit der Himbeere hilft, die Temperatur abzuschlagen und verringert saloschennost der Nase.

Die Spülungen:

  1. Auf 1 Glas des warmen Wassers den 1 Teelöffel des Salzes und die etwas Tropfen des Jods. Den Nasenrachenraum 3 Male im Tag zu spülen.
  2. Die verflachte Tablette furazilina auf das Glas des warmen Wassers. Zu gurgeln.
  3. 2 Suppenlöffel der Blätter des Salbeis zu verflachen und 250 ml des kochenden Wassers zu überfluten. Die halbe Stunde zu bestehen. Von der bekommenen Tinktur 3-4 Male im Tag zu gurgeln.
  4. Auch wird rotokan und den Sud aus der Kamille (herankommen werden in der Apotheke verkauft).

Die Mittel gegen den Schnupfen

  1. Das kleine Stückchen watki wird den Saft der Zwiebel oder des Knoblauchs imprägniert. Wird in die Nase für 10 Minuten gelegt. Selb kann man mit dem Honig machen.
  2. Der Möhrensaft mit dem Honig, in der Proportion 2:1 zu mischen. Auf 3 Tropfen 3-4 Male im Tag zu tropfen.
  3. Die Tropfen aus dem warmen Öl der Heckenrose nehmen saloschennost der Nase ausgezeichnet ab.

Bei der Behandlung der Erkältung muss man an den allgemeinen Regeln festhalten: reichliches warme Getränk, die Aufnahme des Vitamins C, des Durchwärmens der Beine im heissen Wasser, den vollwertigen Traum, die Kürzung der Belastungen auf den Organismus.

Die Rezepte, die der Heilung der Schrammen, der Kratzern, der Schnitte helfen werden

  1. Bei sagnojenii die Wunden wird die gewöhnliche Zimmeraloe helfen. Es wird den Eiter ausdehnen, obessarasit und wird kühlen.
  2. Das Blatt der Aloe wird der Länge nach zerschnitten, wird bis zu den nötigen Umfängen beschnitten und von der abgeschnittenen Seite wird für einen Tag der Wunde verwandt.
  3. Gewöhnlich wird für die Befestigung die Binde verwendet.
  4. Otschat den Saft tyssjatschelistnika, von ihm die Wunde zu schmieren. Tyssjatschelistnik hält die Blutung an, trägt zur schnellen Heilung bei.

Bei den Brandwunden:

  1. 2 Suppenlöffel der sauren Sahne, das Eigelb, das Fastenöl.
  2. Alle Zutaten zu mischen, die bekommene Salbe, auf die Brandwunde, oben aufzutragen, von der Binde zu bedecken.
  3. Fest den Tee aufzubrühen, zu kühlen, die Brandstelle einzuschmieren.

Natürlich, die Volksmedizin ist eine große Sammlung des Wissens. Eine solche Enzyklopädie. Aber, wie auch ein beliebiges Wissen, die Volksmedizin soll passend sein. Zum Beispiel, wird die Meningitis oder die Entzündung der Lungen vom Sud der Gräser dumm behandeln.

Am besten bei den ersten Symptomen einer beliebigen Erkrankung, an die Fachkraft zu behandeln. Der Autor des Artikels propagiert die Selbstheilung nicht, und nur gibt die Räte, die ich, wenn es nützlich sein kann keine Möglichkeit zu besuchen des Arztes gibt.

Fest Ihnen der Gesundheit, die sehr geehrten Leser InfoAdvisor.net!

Lesen Sie auch
Die neuen Artikel
Es ist interessant

Der größte Hund in der Welt (der am meisten hochgewachsene Hund in der Welt) - die dänische Dogge Gibson in der senkrechten Lage erreicht 2-uch die Meter und 10 Zentimeter. Der Umfang der Pfote des Tieres 40-41. Der am meisten kleine Hund in der Welt - Bu-Bu, die Größe 10 Zentimeter und das Gewicht das 680 Gramm.