Die Artikel 
Hi-Tech
Die Autos
Das Business und die Finanzen
Die Haushaltstechnik
Das Haus und die Wohnung
Die Medizin
Die Mode und der Stil
Die Psychologie
Verschiedenes
Der Sport
Der Tourismus
Die digitale Technik
Die Krankheiten   Die Hygiene einer Ernährung  Die Gynäkologie  Die Medikamente  Das Übrige  
Die Navigation
Die Werbung

























Die Behandlung der Tuberkulose

Die Tuberkulose ist in Russland breit verbreitet. Die häufigste Lungenform dieser Krankheit entwickelt sich bei den Menschen mit der geschwächten Immunität – ihr Organismus ist nicht fähig, der Infektion entgegenzustehen. Sich anstecken es kann beim Kontakt mit dem kranken Menschen: mikobakterii der Tuberkulose geraten in die Luft mit dem Husten, dem Niesen des Kranken. Besonders verschärft sich die Tuberkulose im Frühling und dem Herbst.
Рентгеновский снимок грудной клетки больного туберкулезом Die Tuberkulose ist in Russland breit verbreitet. Die häufigste Lungenform dieser Krankheit entwickelt sich bei den Menschen mit der geschwächten Immunität – ihr Organismus ist nicht fähig, der Infektion entgegenzustehen. Sich anstecken es kann beim Kontakt mit dem kranken Menschen: mikobakterii der Tuberkulose geraten in die Luft mit dem Husten, dem Niesen des Kranken. Besonders verschärft sich die Tuberkulose im Frühling und dem Herbst, in diesen Perioden ist die Ansteckung am wahrscheinlichsten.

Die Symptome

Die Symptome der Tuberkulose sind: die ständig erhöhte Temperatur (es ist 38С höher), der Kopfschmerz, der Verlust des Gewichts, die Abwesenheit des Appetites, den Husten (wie trocken, als auch mit dem Auswurf, mit dem Blut im Auswurf), die Atemnot, potenije nach den Nächten. Es erscheinen die Gefälle der Stimmung, die Reizbarkeit, die Senkung der Arbeitsfähigkeit. Es können nur 1-2 Symptome gezeigt werden, wobei es unverbindlich sein wird es ist der Husten. Deshalb beim Erscheinen einen der aufgezählten Symptome InfoAdvisor.net empfiehlt, selbständig nicht behandelt zu werden, und, an den Arzt zu behandeln, um die mögliche Tuberkulose rechtzeitig zu diagnostizieren und, seine termingemäße Behandlung zu beginnen.

Die Diagnostik

Die einfachste Prüfung auf die Tuberkulose – die Reaktion Mantu. Durch 72 Stunden kann man nach der Probe Mantu bestimmen, ob es im Organismus die tuberkulöse Infektion gibt. Jedoch verfügt diese Methode über die sehr niedrige Genauigkeit.
Самая простая проверка на туберкулез – реакция Манту Die Forschung der Pinselstriche unter dem Mikroskop auch kann kein Etalon sein: mikobakteriju ist es der Tuberkulose leicht, mit anderen Arten der Bakterien zu verwirren und, die falsche Diagnose zu ertragen.
Die Saat des Auswurfes hilft oft, die Tuberkulose zu diagnostizieren, jedoch "wachsen" die Bakterien der Tuberkulose nicht immer, deshalb und hier existiert das Risiko der falsch negativen Analyse.
Am oftesten, aus Mangel am Besten, für die Überprüfung auf die Tuberkulose verwenden der gewöhnliche Röntgenapparat der Lungen und die Besichtigung des Kranken.
In der spezialisierten Klinik kann man die Bestimmung des Titels der Antikörper zur Tuberkulose machen. Diese Methode lässt zu, das Vorhandensein der Immunität zur Tuberkulose an den Tag zu bringen und, aufzuklären, ob die durchgeführte Impfung wirksam war. Die Glaubwürdigkeit – daneben 75 %.
Die modernste Methode – PZR (polimerasnaja die Kettenreaktion). Es ist DNS-Diagnostik, wenn auf die Analyse der Auswurf des Kranken übernimmt. Das Ergebnis kann man durch 3 Tage, die Glaubwürdigkeit – 95-100 % erkennen.

Die Behandlung der Tuberkulose

Mycobacterium tuberculosis (палочка Коха) возбудитель туберкулёза Die Tuberkulose zu behandeln es ist selbständig unmöglich — bei der unkontrollierbaren Aufnahme der Medikamente beim Stäbchen Koch (mikobakterija der Tuberkulose) entwickelt sich die Immunität zu den Medikamenten und wird die Tuberkulose um vieles komplizierter heilen.
Die Behandlung gewöhnlich (empfindlich gegen die Medikamente) der Tuberkulose nimmt nicht weniger als 6 Monate ein, und manchmal zieht sich bis zu 2 Jahren hin. Für die Unterdrückung der Infektion soll die Therapie systematisch, ohne Pausen durchgeführt werden, dann kann die Tuberkulose nicht fortschreiten.
Wenn die Tuberkulose enthüllt ist, unterbringen den Kranken ins Krankenhaus, wo er neben zwei Monaten durchführt — hört für diese Zeit die aktive Absonderung der Bakterien der Tuberkulose auf. Wenn der Patientin aufhört, die Drohung für die Gesundheit Umgebung darzustellen, dauert die Behandlung ambulatorno.
Die Behandlung der gewöhnlichen Tuberkulose wird nach einem bestimmten Schema durchgeführt, zu ihr gehören solche Präparate, wie isoniasid, rifampizin, pirasinamid, das Streptomyzin und etambutol. Der Arzt wählt die individuelle Kombination der Präparate aus, die der Patientin im Laufe von 2-3 Monaten übernehmen soll, die Behandlung geht im Krankenhaus. Wenn nach Verlauf dieser Zeit die Behandlung den gehörigen Effekt oder den Effekt sehr schwach nicht gebracht hat, was von der Immunität der Infektion zu diesem oder jenem Präparat bedingt ist, so werden zur Chemotherapie die entsprechenden Änderungen beigetragen. Für solche Fälle werden ein oder mehrere Präparate ersetzt oder es ändert sich die Weise ihrer Einleitung (intravenös, ingaljazionno). Wenn im Gegenteil nach 2-3 Monaten der Aufnahme der Präparate die positive Wirkung beobachtet wird, ernennen im Laufe von den nachfolgenden 4 Monaten nur isoniasid und rifampizin. Nach Abschluss der Kur der Patientin gibt die Analysen und wieder ab, wenn das Stäbchen Koch enthüllt sein wird, bedeutet, die Tuberkulose ist in die medikamentös-standfeste Form übergegangen.
Die Behandlung standfest zu den Medikamenten der Form der Tuberkulose zieht sich auf die Jahre hin. Je danach, zu welchen Präparaten ist die Bakterie der Tuberkulose standfest, zu den Hauptpräparaten (isoniasid, rifampizin) ergänzen die sogenannten Präparate der zweiten Reihe – ofloksazin, kapriomizin, etionamid, ziklosserin, pask. Die Präparate der zweiten Reihe ist, als die gewöhnlichen Medikamente von der Tuberkulose um vieles teuerer, und die Behandlung von ihnen kann daneben 10 000$ kosten. Diese Präparate übernehmen es kann nur im Komplex, anders wird der Effekt nicht. InfoAdvisor.net namerenno veröffentlicht das Schema der Aufnahme dieser Präparate nicht, da die unkontrollierte Behandlung die volle Immunität der Bakterien und die absolute Unheilbarkeit der Tuberkulose bildet.
Легочные проявления туберкулёза Die chirurgische Einmischung für die Behandlung der Tuberkulose verwenden äußerst selten, weil die Effektivität dieser Methode sehr niedrig ist.
Früher war ein unbenehmbares Element der Behandlung der Tuberkulose die Kurbehandlung. Heutzutage ist die Behandlung in den Sanatorien nur zusätzlich ein Mittel des Kampfes mit der Krankheit. Aber wenn mit der Patientin auf die Krankenhauseinweisung verzichtet, wenn es wirklich notwendig ist, die medizinische Institution ist durch das Gericht berechtigt, den Kranken auf die obligatorische Behandlung in protiwotuberkulesnuju die Klinik zu richten. Diese Praxis wird überall für die Behandlung der verantwortungslosen Patientinnen und der Versorgung der Gesundheit der Nation verwendet.
Die große Bedeutung in der Heilung der Krankheit hat eine richtige Ernährungsweise. Zur Ration des Kranken sollen die Fischplatten, das Gemüse und die Früchte gehören. Der Alkohol und das Rauchen sind strengstens kontraindiziert. Da der Patientin den Appetit bei der Tuberkulose oft verliert, ist es empfehlenswert, in die Nahrung die Lebensmittel vitaminreich anzuwenden, die die Eigenschaft haben, der Appetit anzureizen: der Aufguss der Heckenrose, den Fischtran, die Sauermilch, den Kefir.

Die latente Infektion

Лечение туберкулеза, симптомы (признаки) туберкулеза Wenn der Mensch über die starke Immunität verfügt, so wird er nach der Ansteckung sofort nicht krank, und bleibt es tatsächlich gesund übrig, obwohl die Infektion fortsetzt, im Organismus zu bleiben. So kann lebenslang und so niemals dauern, in die Tuberkulose nicht ausgegossen zu werden.
Zum Stoß zur Entwicklung der Tuberkulose kann der starke Stress, den Mangel einer Ernährung, langwierige mehrtägige Saufereien dienen. Die Mehrheit der Menschen verdächtigen nicht, dass im Organismus das Stäbchen Koch tragen. Deshalb bemühen Sie sich immer, die Gesundheit in der Norm zu unterstützen, was schon der Entwicklung der Krankheit an und für sich entgegenwirken wird. InfoAdvisor.net Sie kann beruhigen: die gewöhnliche Erkältung ruft die Senkung der Immunität herbei, aber es ist ungenügend es für Anfang der Tuberkulose. Damit das Stäbchen Koch begonnen hat, sich fortzupflanzen, soll die Abschwächung der Immunität langwierig sein und, mit den schlechten Lebensumständen — das minderwertige Essen, den Mangel der frischen Luft, die schwere Arbeit in den verschmutzten Räumen kombiniert werden.

Die Prophylaxe der Tuberkulose

Die Tuberkulose — die Krankheit des Elends und der unhygienischen Verhältnisse. Um sich von dieser Krankheit zu bewahren, muss man sich um die Immunität — die starke Immunität im Zustand selbständig sorgen, das Stäbchen Koch zu siegen, wenn jene in den Organismus gerät. Damit die Immunität mit der Krankheit zurechtkommen konnte, ist man sich notwendig qualitativ und, vielfältig ernähren, die Vitamine übernehmen, sich viel spazieren und mit irgendwelchem Sport beschäftigen. Die führende Rolle vor dem Vertrieb der medikamentös-standfesten Tuberkulose spielen die Gefängnisse. Die Behandlung der Häftlinge wird falsch oft durchgeführt oder die Patientinnen nehmen die Arzneien falsch ein und als Folge erstreckt sich die Tuberkulose mit der pluralen medikamentösen Immunität in der geometrischen Progression.
Лечение туберкулеза, симптомы (признаки) туберкулеза In die Luft geratend, spart das Stäbchen Koch die Lebensfähigkeit im Laufe von 10 Tagen – zum Beispiel, im Straßenstaub auf. Aber beim Fehlen des Sonnenscheins der Bakterie leben ist – etwas Monate viel länger.
Sich anstecken es kann nur beim Einatmen der Luft, in dem sich mikroskopitscheski die kleinen Tröpfchen sljuny und des Auswurfes des Kranken befinden. Es wird die Ansteckung geschehen oder nicht — hängt davon ab, welche Zahl der Bakterien in die Lungen geraten ist, der Organismus kann sie unterdrücken oder nicht. Wenn sich lange Zeit in einem Raum mit den Patientinnen die Gefahr zu befinden, sich anzustecken wächst zigfach — "blüht" gerade deshalb so die Tuberkulose in den Gefängnissen. Je es wird der Raum schlechter lüftet, desto die Bakterien länger ist bleiben in der Luft.
Es ist unmöglich, sich beim Händedruck mit den Patientinnen in der Straße anzustecken. Aber drin, wo die Luft fast bewegungsunfähig ist, der Tastkontakt und die Benutzung der allgemeinen Gegenstände des Gebrauches vergrössern das Risiko der Ansteckung wesentlich.
Der Mensch kann an die Tuberkulose krank werden, in die Nahrung die Milch von den Kühen, krank von der Tuberkulose anwendend. InfoAdvisor.net empfiehlt: kaufen Sie die Milch "bei den Hauswirtinnen" nicht, die an den Stellen handeln, die nicht für den Handel vorbestimmt sind — ihre Ware geht die sanitär-epidemiologische Kontrolle nicht und niemand garantiert Ihnen die Sicherheit ihrer Lebensmittel.

Die Kultur des Verkehrs

Wenn es unter Ihren Bekannten jemanden gibt, wer von der Tuberkulose krank ist, seien Sie zu ihm duldsam. Der Mensch leidet daran sicher, dass alle Umgebung zur Seite, kaum er kaschljanet weicht. Natürlich, uns furchtbar, an die Tuberkulose krank zu werden, aber muss man sich erinnern, dass der normale bewusste Mensch in der Gesellschaft niemals erscheinen wird, wissend, dass für Umgebung gefährlich ist. Deshalb lernen die Patientinnen, die arbeiten oder mit anderen Menschen aller Wahrscheinlichkeit nach niemanden können nicht anstecken. Sehr oft leiden die Menschen sogar nach der erfolgreichen Heilung der Krankheit an der unverdient mäkligen Beziehung Umgebung die langen Jahre. Natürlich, sich das natürliche Ekelgefühl und die Angst nirgendwohin anzustecken du wirst, aber, wenn es ja Ihnen ausgefallen ist verbergen sich mit dem Menschen zu umgehen, der von der Tuberkulose weh tat, InfoAdvisor.net berät doch, sich zu bemühen, in sich die Kräfte zu finden, um die Beziehung dazu schon der ehemaligen Krankheit nicht vorzuführen, kränken Sie mit seiner Beziehung nicht.
Lesen Sie auch
Die neuen Artikel
Es ist interessant

Auf die Beerdigung des besten Freundes Soldaten Kevin Elliota, Barry Dilejni ist zum Kleid gekommen. Sie hatten eine Vereinbarung, wer von erstem sterben wird, zweiter wird in solcher Kleidung kommen. Der Freund ist in Afghanistan, während des Raketenschlages umgekommen.