zu bestimmen
Die Artikel 
Hi-Tech
Die Autos
Das Business und die Finanzen
Die Haushaltstechnik
Das Haus und die Wohnung
Die Medizin
Die Mode und der Stil
Die Psychologie
Verschiedenes
Der Sport
Der Tourismus
Die digitale Technik
Die Psychologie der Persönlichkeit   Die Psychologie der Beziehungen  
Die Navigation
Die Werbung

























Wie den Charakter nach der Handschrift zu bestimmen

Vieler uns mussten die gewisse Wechselbeziehung zwischen dem Stil der Schreibung der Lettern und dem Charakter des Menschen bemerken. Es nicht verwunderlich, doch ist die Handschrift ein Merkmal jedes Individuums, srodni den Fingerabdrücken, von der Persönlichkeit des Autors erzählend. Etwas nicht schlauer Aufnahmen wissend, kann man sich der Psychologie der Handschrift fehlerfrei zurechtfinden und, die Lügner, der Egoisten oder lizemerow aufdecken.

Die Wissenschaft, die sich auf dem Studium der Gesetzmäßigkeiten zwischen der Handschrift und der Persönlichkeit spezialisiert, heißt grafologija. Die vorliegende Analyse lässt zu, die individuelle Beschreibung jedem Menschen zu geben, von den Perspektiven der Persönlichkeitsgröße beginnend, der Besonderheiten des Temperamentes und die sexuellen Präferenzen beendend. Bei der Durchführung der Prüfung berücksichtigt die Fachkraft eine ganze Reihe der grundlegenden Faktoren: die Neigung der Lettern, ihren Umfang und die Stufe sschatosti, die Richtung der Buchstaben im Text und ihre Anordnung auf dem Blatt. МирCоветов wird den Lesern von den Hauptaspekten grafologii mitteilen, dank wem Sie den Charakter des Menschen nach der Handschrift bestimmen können.

Wie die Prüfung durchgeführt wird?

Die Durchführung grafologitscheskogo der Analyse – die genug einfache Beschäftigung, die man organisieren kann aus dem Haus nicht hinausgehend. Dazu muss man das Fragment des Textes auf dem Blatt А4 schreiben, es wäre wünschenswert auch, am Ende zu abonnieren. Der Textblock soll nicht weniger als aus 4-5 Vorschlägen, jedoch bestehen je es ist mehr sie, desto besser.

Wenn Sie einen Griff mit der Feder haben oder bevorzugen Sie grifelnyj der Bleistift, dann diese Arten der Kanzlei, da es so einfacher ist, die Kraft des Druckes zu bewerten., Damit der Text die vollwertigen Informationen geöffnet hat und konnte die Persönlichkeitscharakteristiken glaubwürdig bezeichnen, muss man es im ruhigen Zustand, ohne Hast und die beabsichtigten Bemühungen schreiben, eben oder kalligrafitscheskije die Lettern zu machen.

Wir öffnen die Geheimnisse des Charakters

Bei der Analyse des Textes muss man etwas Schlüsselparameter beachten, die die Persönlichkeitseinschätzung des Individuums geben können. Wir betrachten jeden von ihnen bis ins Einzelne.

Die Kraft des Druckes

Die schwache Anpressung auf die Feder während der Schrift zeugt davon, dass der Autor – die äußerst empfindliche und empfängliche Person, die auf den Problemen der Innenwelt konzentriert ist. Es ist die verantwortlichen Träumer, die sich alles gewöhnt haben akkurat zu sein und ist langsam. Auch sagt es über slabowolnosti den Menschen.

Der starke Druck ist ein Merkmal überzeugt in sich, des energischen und stabilen Individuums, dem die hohe Arbeitsfähigkeit eigen ist. Oft ist es die extravertierten Menschen, die die Menschen die Offenheit heranziehen, dem Optimismus, der Geselligkeit und der Zielstrebigkeit.

Die Neigung der Lettern

Nach dem gegebenen Kriterium wählen die Fachkräfte zwei Abarten der Menschen: wer eine viel zu starke Neigung der Buchstaben und macht, wer verhältnismäßig eben schreibt. Dabei ist die schwache Neigung des Textes in die linke Seite ein Merkmal der starken Einzelgänger, für die die persönlichen Interessen als die Öffentlichen immer wesentlicher sein werden. Wenn Sie bemerkt haben, dass der Text mit der kleinen Neigung zur rechten Seite geschrieben ist, zeugt es über urawnoweschennosti und der Stabilität des Charakters. Solche Autoren sind für die neuen Bekanntschaften und den Verkehr immer geöffnet, jedoch sind sie zur häufigen Veränderung der Stimmung geneigt.

Die bemerkenswerte Neigung der Buchstaben charakterisiert die selbstgenügsamen und unabhängigen Personen, die immer haben und verteidigen den Standpunkt. Solches Merkmal zeugt von der Energie und der Zielstrebigkeit des Menschen, in einigem Geschlecht sein Maximalismus, der sich im Wunsch ausprägt, nach dem Leben voranzukommen. Außer ihm sind solche Menschen eifersüchtig und aufbrausend.

Die Dichte der Handschrift

Wenn sich jeder Buchstabe abgesondert, mit dem kleinen Spielraum anmeldet, kann man es für das Merkmal der unabhängigen Persönlichkeit, sowie der guten Einbildung und der intuitiven Fertigkeiten halten. Wenn die Buchstaben von der ununterbrochenen Linie, dann vor Ihnen der Mensch mit dem ausgezeichnet entwickelten logischen Denken dicht gelegen und verbunden sind. Jedoch ist für die Mehrheit der Bevölkerung die Zwischenvariante charakteristisch, wenn in der Zeile die Bänder auf 2-3 Lettern zugelassen werden. Es bezeichnet auf die Realistik der Wahrnehmung und urawnoweschennost den Autor.

Der Umfang der Buchstaben in der Zeile

Das vorliegende Kriterium wird helfen, die Breite und die Offenheit der Natur zu bestimmen. Für die schöpferischen Personen mit dem kreativen Denken ist die Schreibung von den grossen Buchstaben charakteristisch. Dabei unterscheidet sich die Handschrift durch die niedrige Genauigkeit, da es die Pedanterie in dieser Sache nicht die Hauptsache, um vieles wichtiger ist, den genialen Gedanken aufzuzeichnen, bis sie den Kopf besucht hat. Für die Menschen aus dieser Kategorie ist die Dramatisierung der Ereignisse, die Unaufmerksamkeit zu den Kleinigkeiten charakteristisch. Oft solche Individuen die angeborenen Rebellen, die zur Zerstörung der öffentlichen Pfeiler geneigt sind. Dazu, wenn im Text werden Sie die grossen Großbuchstaben sehen, es kann als das Merkmal des Strebens zur Macht oder dem Ruhm auftreten.

Die kleinen Buchstaben werden helfen, die zurückgehaltenen und konservativen Menschen zu erkennen, die zur hohen Konzentration geneigt sind. "Trudnotschitajemyj" ist die kleine Handschrift skrytnym den Naturen, akribisch und eigensinnig eigen, für die ekspansiwnost in den Gedanken und den Handlungen charakteristisch ist.

Die Form der Lettern

Die abgerundeten und fliessenden Buchstaben zeugen vom Verständnis, der herzlichen Güte des Autors, sowie seiner Fähigkeit, auf die Kompromisse zu gehen. Auf solche Menschen immer kann man in der schwierigen Situation gelegt werden.

Der eckige Stil der Schreibung – das offenbare Merkmal des Egozentrismus. Die Menschen mit solcher Rechtschreibung streben, davon zu sein, sie sind vollkommen selbstgenügsam brauchen die Vorsagen von der Seite her nicht.

Das Niveau der Zeile

Pripodnjatost die Zeilen zu Ende des Vorschlages ist ein Merkmal ot'jawlennych der Optimisten, die in sich überzeugt sind und verfügen über den guten Sinn für Humor. Wenn die Zeile gerade geht, charakterisiert es die besonnenen, ausgewogenen und ruhigen Personen. Und für den Fall, wenn das Niveau heruntersteigt ist es als der gelegte Strich niedriger, vor Ihnen befindet sich das expressive Individuum, das zur häufigen Veränderung der Stimmung und in der Regel mit dem schwachen Charakter geneigt ist.

Wovon die Malerei erzählen wird

Für die volle Vorstellung über den Charakter und das Temperament des Menschen kann man nicht nur nach der Handschrift, aber auch und nach der Personalmalerei erkennen. Es ist eine Art kaum bemerkbar, jedoch das vollkommen genaue Instrument, bei dessen Hilfe grafologi die tiefe Analyse machen können, das Porträt der Persönlichkeit des Autors bestimmend. Also, wir betrachten die Hauptaspekte, die Ihnen helfen werden die psychologischen Besonderheiten des Menschen zu öffnen:

  1. Das Vorhandensein der Buchstaben in die Malereien und ihre deutliche Schreibung zeugt von der Offenheit des Individuums, sowie über die guten kommunikativen Fertigkeiten.
  2. Wenn die Titelletter anwesend ist, sowie es wiegen die grossen Buchstaben vor ist ein Merkmal der hohen Strenge zu umgebend, der Weite der Gedanken und der Unabhängigkeit.
  3. Den lebenslustigen und optimistischen Menschen zu bestimmen es wird das Heben des Niveaus der Malerei helfen. Dabei wird beim Pessimisten der Abschluss nach unten die Zeilen sinken, und die ebene Schreibung wird auf die Persönlichkeit mit der inneren Harmonie bezeichnen.
  4. Die umfangreiche und kurze Unterschrift zeugt von der Aktivität des Autors, seiner Mobilität und der schnellen Reaktion, was vom Mangel der Geduld nicht selten diktiert ist. Und die lange Malerei – das Merkmal des ausdauernden, geduldigen und langsamen Menschen.
  5. Die Nachlässigkeit oder das Vorhandensein der krummen Lettern bezeichnet darauf, dass der Autor auf die Persönlichkeitsprobleme, sowie auf seine niedrigen organisatorischen Fertigkeiten übermäßig konzentriert ist. Und umgekehrt, die deutliche Unterschrift ohne überflüssige Details sagt über die Zurückhaltung des Individuums im emotionalen Plan.
  6. Eine Menge der Bruche zwischen den Symbolen oder die Anwendung der Druckbuchstaben ist "majatschki" der unvorsätzlichen Person mit den entwickelten demonstrativen Strichen.
  7. Die kleine Unterschrift, in der der Strich anwesend ist, ist eine Abbildung der pedantischen Striche des Charakters, und schwungvoll zeugt von der Folgerichtigkeit und sistemnosti des Denkens. Dabei kann die große Schlinge auf das Unbefriedigtsein des Menschen von der beruflichen Arbeit zunächst bezeichnen.
  8. Wenn die nicht deutlichen oder unverständlichen Symbole anwesend sind, sagt es über die Neigung des Autors, die Ereignisse zu übertreiben und, die Probleme auf der leeren Stelle zu schaffen.
  9. Das untere Unterstreichen in der Malerei bezeichnet auf den Wunsch des Autors, sich vom Außenraum zu erklären, die Bedeutsamkeit zu betonen. Solche Vertreter unterscheiden sich durch den willenstarken Charakter, sowie der Fähigkeit, die Schaffen zu Ende zu bringen. In der Regel, solcher Stil gehört den Individuen, findend die höchste soziale Anerkennung.
  10. Also, zeugt und endlich, das Vorhandensein des Punktes im Abschluss der Malerei von der hohen Diszipliniertheit, das strategische Denken, sowie das Streben, die in Anregung gebrachte Sache bis zur Vollendung hinzuführen.
Lesen Sie auch
Die neuen Artikel
Es ist interessant

Macropinna microstoma - der Fisch mit dem durchsichtigen Kopf, durch den sie von den Rohraugen sehen kann. Laut gegeben der Gelehrten, bei der Jagd auf die Beute, hilft solcher Bau, die Augen zu schützen.