Die Artikel 
Hi-Tech
Die Autos
Das Business und die Finanzen
Die Haushaltstechnik
Das Haus und die Wohnung
Die Medizin
Die Mode und der Stil
Die Psychologie
Verschiedenes
Der Sport
Der Tourismus
Die digitale Technik
Die Psychologie der Persönlichkeit  Die Psychologie der Beziehungen   
Die Navigation
Die Werbung

























Die Plusse und die Minus der Wiedersehen blindlings

Solche Art des ersten Treffens darf man nicht neu nennen. Er war zu den älteren Zeiten sehr populär, wenn der Bräutigam und die Braut war verlobt noch von den Kindern und zum ersten Mal trafen sich schon zur Hochzeit. Heute ist das Wiedersehen ziemlich populär, obwohl nicht weniger riskiert, die Weise blindlings, in der Einsamkeit nicht zu bleiben. InfoAdvisor.net bietet detailliert an, sich mit allen Plussen und den derartigen Minus der Bekanntschaften zurechtzufinden.

Wer geht auf die Wiedersehen blindlings?

Im Jahrhundert der Informationstechnologien, wenn es, soviel die Freiheiten scheinen würde, soviel der Möglichkeiten kennenzulernen und die Beziehungen zu beginnen, die Menschen sich fühlen immer mehr und mehr einsam. Früher, um mit der Freundin umzugehen, man musste aus dem Haus hinausgehen, jetzt ist es genügend auf den Knopf zu drücken. Übrigens nehmen die Bekanntschaften im Internet den ersten Platz nach allen Treffen "blindlings ein". Obwohl gerade "blind" sie, kompliziert zu nennen, die Menschen das Foto einander schon sahen, umgingen sich (und manchmal und umgingen sich Monate!), und später, wenn einander interessant sind, schon entscheiden es sich für das Treffen.

Zweite nach der Popularität sind die sogenannten Dienstleistungen "der Brautwerberin" - wenn den Mann und die Frau irgendwelche allgemeine Bekannte («Höre zu, meinen trojurodnyj ist der Bruder nach der Seite des Vaters auch einsam, kann, Ihnen kennenzulernen zurückführen?»), wenn die Bekanntschaft in den Eheagenturen oder mit Hilfe der gebührenpflichtigen erfahrenen "Brautwerberin" geschieht.

Dieser Weisen sind auf eigene Art gut. Wohl, außer der Internet-Bekanntschaft, die übrigen Weisen tragen die Überzeugung, dass Sie auf das Treffen mit dem adäquaten und anständigen Menschen gehen. Aber warum entscheiden wir uns für solchen Schritt? Schneller, es ist der Schritt ottschajanja, die Weise, in der Einsamkeit nicht zu bleiben. Meistens gehen darauf gerade die Menschen, die in der Liebe und der Möglichkeit enttäuscht wurden, die Geliebten zu sein.

Man kann mit aller Gewissheit sagen (und des Statistikers bestätigt es), dass das Wiedersehen blindlings in die gute Bekanntschaft (und manchmal und sehr nötig), in die feste Freundschaft meistens übergeht und ist in die gegenwärtigen Beziehungen ganz häufig, die von der Hochzeit zu Ende gehen. So worin das Geheimnis solcher Weise der Bekanntschaft?

Die Vorteile der Wiedersehen blindlings

Man kann mit aller Gewissheit bemerken, dass die Wiedersehen viel mehr der Plusse, als der Minus blindlings haben. Es ist, in erster Linie damit verbunden, dass Sie auf das Treffen mit dem ganz unbekannten Menschen gehen. Entsprechend, Sie erwartet das ungezwungene Gespräch, Sie können worüber sonst sagen: über die Tafeln Schokolade, über die Politik, – wissen Sie bis von der Familie die Interessen einander und deshalb vor solchem Wiedersehen nicht unbedingt, irgendwelche allgemeine Themen für das Gespräch vorzubereiten.

Aller Wahrscheinlichkeit nach, Sie beide werden Sie, doch vom nicht unwesentlichen Faktor einander sehr interessant sein, der die Rolle im Einverständnis auf solche Art des Wiedersehens gespielt hat, es waren der Eifer und das Abenteuer entsprechend Ihnen beide es wird interessant sein (wenn schon nicht zu sagen - ist) leidenschaftlich, ob heute Sie den dschek-Schweiß gewonnen haben.

Natürlich, man darf nicht nicht berücksichtigen, was von solchem Wiedersehen einfach entlaufen kann. Leider, treffen sich und wahrhaftig die langweiligen Menschen, und, die einfach persönlich Ihnen nicht interessant sind. Was in diesem Fall zu machen? Zu erdenken (oder, im Voraus) den Vorwand vorzubereiten und es ist einfach, von solchem Wiedersehen wegzugehen. Aller Wahrscheinlichkeit nach, Sie grösser werden sich, weil niemals treffen, von des Wiedersehens blindlings entlaufen, müssen Sie diesen Menschen nicht vermeiden, als ob es der Kollege oder der allgemeine Bekannte war, mit dem man sich auf den Partys treffen sollte.

Übrigens noch eine Weise "das unangenehme" Wiedersehen zu vermeiden: wenn Sie im Leben noch nicht sahen, so kann man von weitem einfach den Menschen beobachten, zu dem Sie auf das Treffen gekommen sind. Wenn plötzlich Sie darin etwas abstoßend sehen, kann man ruhig und weggehen wenden, und später einfach, erzählen, was bei Ihnen plötzlich begonnen hat, die Katze und Sie auf keine Weise sie zu gebären konnten abgeben. Und in den nächsten Monat können Sie nicht abgeben, doch muss die Katze mit den Kätzchen helfen.

Aber wir würden so schnell nicht beraten, von des Wiedersehens wegzugehen, weil manchmal auf den ersten Blick die unverständlichen und anspruchslosen Männer (und manchmal und die Frauen) plötzlich geöffnet werden und werden sehr bezaubernd und attraktiv. So dass die Hauptsache - sich mit den Schlussfolgerungen nicht zu beeilen!

Die Minus der Wiedersehen blindlings

Erstens setzen Sie die großen Hoffnungen auf solches Treffen nicht. Erinnern Sie sich, wieviel bei Ihnen war es der nicht gelingenden Beziehungen leider der Mensch, mit dem Sie sich gleich treffen werden, durch nichts kann sich davon unterscheiden, wer Ihnen das Herz schon zerschlagen hat. Einfach stellen Sie sich auf neu, möglich, die interessante Bekanntschaft und auf den angenehmen Abend ein. Seiner wird genug, um nicht enttäuscht zu werden.

Zweitens muss man fertig dazu sein, dass auf dem Wiedersehen nicht aller von Ihnen abhängt, und die Enttäuschung kann bei Ihrem Partner treten. Hier man braucht, nicht zu scheitern, doch die Geschmäcke, die Interessen und die Begriffe von der Schönheit und dem Reiz bei den Menschen ganz verschiedene. Wer weiß vielleicht nachher Sie einfach werden die guten Freunde.

Drittens, man braucht, zu berücksichtigen, dass sich die verlogenen Menschen sehr oft treffen. Und, möglich, ihre Verlogenheit nicht die Bösee: sie wollen Ihnen einfach gefallen. Weil sie, und Sie zusammenlügen "werden", nachgeprüft, werden später sehr enttäuscht werden. Übrigens diese Warnung und Ihnen: kostet etwas priukraschiwat nicht, bleiben Sie sich auch dann bei Ihnen viel mehr der Chancen, die gegenwärtigen, wahren Beziehungen zu beginnen.

Wie sich nicht zu irren, im Internet kennenlernend?

Wahrscheinlich, heute gibt es keine Menschen tatsächlich, die in der Korrespondenz wie dem auch sei nicht kennengelernt hätten, und es wurde die Bekanntschaft, die Freundschaft und sogar die Liebe angeknüpft. Aber es gibt als mehrere Menschen, die in solchen Bekanntschaften sehr enttäuscht wurden. Wie solchen Ausgang der Ereignisse zu vermeiden, im neuen Freund nach der Korrespondenz nicht enttäuscht zu werden?

  1. Der Feind Nummer eins in diesem Fall – die Zeit. Je grösser wird der Zeit ab Datum des Anfanges der Korrespondenz gehen, desto es mehrere Chancen gibt, dass sich bei Ihnen etwas ergeben wird. Wenn der Mensch Ihnen auch Ihnen tatsächlich interessant ist wollte man sich mit ihm treffen – wagen Sie gerade jetzt, ziehen Sie nicht fest! Auf jeden Fall, welcher er, Sie nur nach dem persönlichen Treffen erkennen können. Eben dass nicht unwesentlich ist, wenn Sie sehen, dass Ihr Freund (die Freundin) das persönliche Treffen, so Sie ihm (ihr) aller Wahrscheinlichkeit nach malointeresny verschiebt.
  2. Kategorisch man braucht, das Foto nicht anzuvertrauen. Mit Hilfe verschiedener Computerprogramme irgendjemand kann man ins Objekt woschdeleni umwandeln. Wenn Sie auf der Webseite kennenlernen, wo es Foto ist wenig, bitten Sie, andere, in anderer Lage auszustellen. Es ist die Situation mit der Genauigkeit bis zu im Gegenteil übrigens möglich: die Abwesenheit fotogenitschnosti kann die Striche des bezaubernden und attraktiven Menschen vollständig beschädigen.
  3. Genieren Sie sich nicht, zu fragen. Wenn die Fragen, sachkundig vorzulegen, davor nicht zu fürchten, zu machen, so kann man vieles über den Menschen noch bis zum ersten Treffen erkennen, obwohl darüber zu verstehen ist es nur nach der persönlichen Bekanntschaft real.

Wie die Risiken zu vermeiden?

Darüber, dass das Wiedersehen blindlings – die sehr riskierte Sache, für niemanden nicht das Geheimnis. Und riskiert nicht nur im Grundriß "ponrawilsja-ne hat» gefallen, und und im Grundriß, dass möglich ist, Sie gehen auf das Treffen mit dem gefährlichen Menschen. Wie die Gefahr zu vermeiden?

  1. Stimmen Sie auf das Treffen an der wenig bevölkerten Stelle nicht zu. Nach dem Wiedersehen braucht man, nach einsam ulotschkam nicht zu spazieren, sowie man braucht, zu diesem Menschen nach Hause nicht zu gehen oder, es zu sich einzuladen.
  2. Benachrichtigen Sie nah, wo Sie und mit wem Sie. Erzählen Sie die ganzen Informationen über den Menschen, mit dem bei Ihnen das Treffen bevorsteht, das Sie wissen. Man kann auch auf das Wiedersehen mit der Freundin kommen, von der es als ob Ihnen unterwegs war. Natürlich, begrüsst und ein Paar Wörter über das Wetter einander zugeworfen, soll sich die Freundin zurückziehen.
  3. Seien Sie äusserst ehrlich, sondern auch, vollständig zu öffnen ich erwürge auch kostet nicht. Die Schwindler und die Gauner es können ausnutzen.

An diesen drei einfachen Regeln festhaltend, können Sie die Gefahr für das Leben, der Gesundheit und des Geldbeutels vermeiden. Aber man braucht, nicht zu überspitzen, damit nachher die Notwendigkeit mit der qualvollen Scham zu erinnern dieses Treffen nicht war.

Lesen Sie auch
Die neuen Artikel
Es ist interessant

Solche bikephalische Schildkröte lebt in China. Der Wirt behauptet, dass sie wie zwei isst.